Fenix oder Fender Mex? -dringend

von maPPel, 24.09.04.

  1. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 24.09.04   #1
  2. Redamntion

    Redamntion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    20.07.15
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 24.09.04   #2
    Hol dir unbedingt eine Fender Mex, die Fenix ist totaler Dreck.
     
  3. maPPel

    maPPel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 24.09.04   #3
    Aha, kurze Begründung?
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 24.09.04   #4

    Wow, 2 Roller String Trees.........kaufen! :-)

    Naja, musst du wissen. Ich persönlich würde immer lieber für den halben Preis solche alten underdogs kaufen als fürs doppelte ne neue......aber da ist auch Risiko dabei, wenn man die genauen Serien nicht kennt und wenig Erfahrung hat.

    Im Zweifelsfall kannst du Flightcase und Gitarre einzeln wieder bei ebay vertickern, gibt mehr Geld. :-)
     
  5. maPPel

    maPPel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 24.09.04   #5
    Hm, wat mach ich denn jetz, hmmmm...

    D.h. du würdest diese kaufen, wenn du in meiner Situation wärst?

    Soll ja ne geile Gitarre sein... aus den 80ern...
    Hm, kanns sein, dass du nen Stringtree-Fetisch hast? :D
     
  6. maPPel

    maPPel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 24.09.04   #6
    Hm, irgendwas hat mir gerade gesagt, dass ich nicht drauf bieten soll, obwohl ich sie gern gehabt hätte...

    Hmmm, nu is zu spät.
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 24.09.04   #7
    Nicht wirklich. :-)

    Aber ohne Scherz, an solchen Kleinigekeiten kann man (u.a.) durchaus erkennen, ob die Leute sich was sinnvolles dabei gedacht haben oder nicht. Genauso übrigens wie bei der Saitenführung. Und da ist die Kopfplatte da oben wirklich sahne.

    Es gibt nämlich genug Kopien, wo das anders ist. Und ne nicht grade Saitenführung bei ner Strat ist einfach nur scheisse und v.a. auch völlig sinnlos, weil nicht mal irgendwie billiger.
     
  8. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 24.09.04   #8
    Finde ich auch und normalerweise bekommst du dein Geld bei ebay auch wieder rein,sogar mit weniger Wertverlust als wenn du ne neue Gitarre
    nach nem halben Jahr verkäufst.

    Vorallem war die ja auch echt super erhalten (besser als meine) und allein der Koffer schon bis zu 80 € wert.
    Kommt auch im Fender Forum gut weg.


    edit:schade das ich den Thread so spät gesehn hab,aber ich habe dir ja per PM schon alles gesagt was ich weiss

    PS:aber mometan is meine Tele mein Favorit,hat sogar nen white Pearl PGuard und goldene Kluson Tuner bekommen (und bekommt zu Weihnachten vond er Tante aus den USA eine goldene STB org. Fedner bridge ;) )
     
Die Seite wird geladen...

mapping