Fireball + line6box = shit ??

von Dr.Watson, 09.12.06.

  1. Dr.Watson

    Dr.Watson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 09.12.06   #1
    Tach leuts
    Ich bin mit nem gitarristen in einer Band und der hat nen
    Engl fireball + line6 Box (irgenteine billige) + BOSS GT-8
    ja
    und das alles zusammen hört sich voll sch**** an.
    Woran meint ihr liegt es.
    Wenn man das Boss abklemmt hörts sich immer noch so an.
    Also hier meine Fragen:
    -Liegt der "tolle" sound an der Line6 Box?
    -oder an seinen Fireball einstellungen ? Wenn ja welche würdet ihr empfehlen?
    -Wie muss es das Boss benutzen? Durchn loop oder zwischen gitarre und amp ?
    -oder evt an der Gitarre? Der hat ne aktive teure ibanez.
    -oder liegts vielleicht daran, dass der die aktiv gitarre immer auf ner Leeren batterie spielt (^^)

    Also ich persöhnlich hätte am ende sonen Sound wie in Rammstein Völkerball oder wie in Bob Marley - Smoke 2 Joints^^

    Danke schonmal:D
     
  2. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.12.06   #2
    Die günstige Line6 Spider-Box ist recht drucklos und weniger gut, aber so schlecht ist sie auch wieder nicht.

    Würde halt einfach mal Einstellen, lass ihn spielen und du drehst an den Potis.
    Wenn sich nicht's ändert liegt's am Amp, oder abn ihm.
     
  3. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 09.12.06   #3
    neh oder?? :screwy:
    Auf der Stelle eine neue Batterie einlegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Der Presence-Regler beim ENGL Fireball ist sehr penibel. Damit mal ein wenig herumspielen.
    Die billige Line6-Box (Spider) ist nichts besonderes, aber trotzdem auf jeden Fall geeignet um einen soliden Sound zu produzieren. Daran wird's nicht liegen.

    Mein Tipp geht auf jeden Fall an die leere Batterie. Das darf ja wohl nicht wahr sein.
    gruß
    -yosh
     
  4. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 09.12.06   #4
    Ich habe meinen Fireball (allerdings pur, ohne Effekte) für einen Gig schonmal an einer Line 6 Box gespielt (müsste auch die passende zum Spider Topteil gewesen sein), und der Sound war nicht so schlimm meiner Meinung nach. Hatte auch mal das Vergnügen über eine der ganz günstigen HB-Boxen zu spielen, die war m.M. nach schlimmer. Für was benutzt dein Mit-Gitarrist das GT8? Nur für Effekte oder läuft bspw. die Zerre auch über das Gerät? Ansonsten denke ich das die Settings am GT8 und am Amp vielleicht noch etwas Einstellung bedürfen, wie mein Vorredner schon sagte....
     
  5. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 09.12.06   #5
    ganz einfach:
    1. die billig-line6 box ist nicht wirklich dem powerball angemessen, aber sooo schlimm kann es darüber auch wieder nicht klingen.
    2. ja, an den einstellungen kann es liegen. man kann seinen amp ganz leicht so einstellen, dass er fürchterlich klingt.
    3. ja, an der batterie liegt es auf jeden fall, wenn diese wirklich leer ist. aber ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand zu faul ist die batterie seiner gitarre zu tauschen :rolleyes:. sollte diese aber tatsächlich leer sein, kanns natürlich nicht gut klingen!
     
  6. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 09.12.06   #6
    holt mal das gt-8 ganz raus...
    dann spielt ihr gitarre mit neuer batterie, fireball und line6 box. dann stellt ihr alle regler auf mitte (außer vielleicht gain und volumen :eek: ) und experimentiert rum. der sound sollte dann echt ok sein
     
  7. Dr.Watson

    Dr.Watson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 09.12.06   #7
    Hm , ja , ok
    also imo siehts bei dem so aus:
    Den verzerrer ausm ENGL benutzt der gar nicht, nur den ausm Boss :-)screwy::screwy::screwy::screwy::screwy: Röhrenamps sind doch für ihre geile verzerrung so beliebt oder)))
    Demnach benutzt er Verzerrung, und hall ausm GT8 (eig könnte er sich auch 2 fußtreter kaufen , aber der hat zu viel geld)
    Naja, wir haben schon ziemlich viel am dem seinem amp und so rumgedrecht, klingt immer shittig.
    Könnt ihr vielleicht mal ein paar einstellungen Posten, wir spielen Metal.
     
  8. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 09.12.06   #8
    Also wenn das so ist, würde ich sagen, GT-8 aus!
    Wenn der Fireball von Haus aus eins kann, dann Zerren wie nix gutes.
    Für nen guten Sound einfach mal den Tip vom vorigen Post probieren:
    Alle Regler auf Mittelstellung, von Gain und Volume abgesehen. Dann lass ihn mal ruhig spielen und du drehst an den Reglern, bis ihr einen Sound findet, der euch gefällt.
    Vom GT-8 würde ich nur noch die Effekte nehmen, da der Fireball clean und vor allem verzerrt schon sehr gut ist. Da kommt das Boss nicht mit.
     
  9. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 10.12.06   #9
    Gainregler kann auch auf Mittelstellung bzw. wenns aktive PUs mit viel Output sind, dann etwas weniger Gain. Ergebnis ist ne satte und heftige Zerre und nen clean Kanal der noch clean is.

    Leere Batterie kann aber länger als nen paar Stunden sowieso nicht funktionieren? Erst wird der Sound dünner, dann klingt er total kaputt und dann kommt nix mehr...

    Ich spiel ja selber nen Fireball und kann da kaum raffen wie man die Zerre des Fireballes NICHT benutzen kann... wofür hat man dann nen Fireball?
    Der Fireball eignet sich überings auch nicht nur ausschließlich für Metal.

    Btw. is Smoke 2 Joints nich nen Song von Sublime (oder nur nen cover?) ?


    kleiner nachtrag:
    Ich hab zwar noch keinen Fireball an einer line6 Box gespielt... aber man darf bloß nicht die Soundfärbungen durch Boxen unterschätzen.
     
  10. Dr.Watson

    Dr.Watson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.12.06   #10
    Jut.
    Danke schonmal
    jetzt ist halt noch die frage:
    Also aus dem boss soll der dann quasi keine verzerrung nehmen ja?
    Und wo schließt der dann sein boss an? hinten durchn loop oder zwischen gitarre und amp?
    Klingt das dann nicht komisch, wenn der cleansound der git. nen hall bekommt und dann erst die Zerre drauf? Also ich denke es mir, ich selbst spiele keyboard und habe solche probleme zum glück nicht , einstöpseln und gut is :D:D

    Also es wurde ja schon gesagt , das boss raus, aber nen hall hätten wir schon ganz gerne, bzw flanger oder chorus...:)
     
  11. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 10.12.06   #11
    einfach in den loop hängen! :great: die verzerrung entsteht in der vorstufe vom fireball, und der loop hängt danach!
     
  12. Dr.Watson

    Dr.Watson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 11.12.06   #12
    hm jo, danke
    ich werds dem ma probieren
     
  13. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 11.12.06   #13
    Doch.
    Erst ... [RICHTIG]
    ...dannn... [RICHTIG]
    ...und dann... [FALSCH]

    Bei meiner EMG-LesPaul habe ich mal zum ausprobieren die Batterie komplett herausgenommen und es kam immernoch Signal. Zwar ein hundsmiserabeles, aber es kam was und das war auch nicht ultraleise sondern gut wahrzunehmen.
    gruß
    -yosh
     
Die Seite wird geladen...

mapping