Floyd Rose in Fender Standard Strat

von saitenkasper, 28.04.08.

  1. saitenkasper

    saitenkasper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.08
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #1
    Halli Hallo

    Ich plane mir in eine Fender Standart Strat (also mit 2 Punkt Tremolo) ein Floyd rose einzubauen. Hat jemand von euch Erfahrung mit sowas, bzw kann mir sagen ob die Tremolobolzen dann noch richtig sitzen?
    Frage nummer zwei: kennt ihr einen Gitarrenbauer der das zuverlässig machen würde?

    Mfg

    Christoph
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.04.08   #2
    Tremolobolzen muss man woanders setzen, evtl. muss man die originalen vorher ziehen und das Loch mit Holzstöpsel füllen. Die sind auch nicht gleich, Floyd-Bolzen sehen etwas anders aus. Ein neues Schlagbrett ist auch fällig bzw. das alte muss etwas angepasst werden, weil der Tremoloausschnitt beim Floyd größer sein muss.

    Machen kann es jeder Gitarrenbauer der seines Titels würdig ist. Wenn es nicht unterfräst sein soll kannst es auch recht easy selbst machen (dann müsstest nur die neuen Bolzen rein machen), passt in die Strat-Fräsung 1:1.
     
  3. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 28.04.08   #3
    (Habe mir erlaubt, den Standard-Fehler in der Titelzeile zu korrigieren, bevor noch die zahlreichen Rechtschreib-Kreuzritter sich zu Wort melden. :great:)
     
  4. saitenkasper

    saitenkasper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.08
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #4
    ok. das heißt im klartext: scheiarbeit, scheißteuer, lieber gleich mit floyd kaufen!?
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 28.04.08   #5
    Kurz: Wahrscheinlich. Wenn man es einbauen lässt, ist es zwar keine "Scheißarbeit" mehr, aber die Kosten werden wohl kaum bei unter 300€ mit Floyd liegen. Das Geld ist schonmal eine gute Anzahlung auf eine Gitarre mit Floyd Rose.
     
Die Seite wird geladen...

mapping