Floyd Rose Tremolo Einbau - Angst vor Fehlkauf!

von ravenswood777, 22.11.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. ravenswood777

    ravenswood777 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.16
    Zuletzt hier:
    21.01.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.11.16   #1
    Hallo ihr Lieben,

    Ich habe vor meine alte ESP Ltd F-250 wieder spielbar zu machen, nachdem sie seit einem Bruch im Saitenhalter des Floyd Rose und dem Kauf einer Zweitgitarre vor sich hin staubt...

    Ich will also vor allem ein neues Floyd Rose Tremolo einbauen und bin auf folgendes gestoßen:
    https://www.thomann.de/de/schaller_...ter_c.htm?ref=search_rslt_floyd+rose_263631_9
    Im Anhang nochmal ein Bild.

    Bei meinem kaputten System geht aber von der Grundplatte eine schräge Kante ab, passform zum Korpus-Loch (roter Kreis).
    Beim Schaller scheint es sich um eine Gerade mit abgerundeten Ecken zu handeln...

    Meine Sorge ist, dass dies das Floyd Rose am Korpus blockieren wird und ich einen Fehlkauf riskiere.

    Kann mir jemand von Euch weiterhelfen?

    Großen Dank im Voraus!
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    107
    Erstellt: 22.11.16   #2
    Ich glaube ich kann dir helfen.
    Meine ESP LTD Alexi-200 staubt auch vor sich hin, weil sich mein Umbau Projekt hinschiebt. Auf ihr verbaut ist ein "ESP Floyd Rose", was auch diese Kante hat - ich gehe davon aus dass es das selbe ist wie bei dir. Gerade liegt auch ein "Original Floyd Rose" bei mir herum. Das hat die exakt selben Maße wie das "Schaller Lockmeister" das du dir heraus gesucht hast. Schaller stellt Floyd Rose her, ist soweit ich weiß sogar bis auch die Gravierung identisch. Zwar ist es nicht für meine Alexi gedacht, aber was ich machen kann ist das Teil testweise dort einzubauen und dir ein Bild davon schicken.

    Mache ich heute Abend, hoffe ich denke dran :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. ravenswood777

    ravenswood777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.16
    Zuletzt hier:
    21.01.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.11.16   #3
  4. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    107
    Erstellt: 22.11.16   #4
    Genau! :)
    Ich glaube die Teile wurden früher auf günstigen LTDs verbaut. Wenn man sich heute jedenfalls eine Alexi 200 kauft ist ein "Floyd Rose Special" verbaut, also die Billigversion von Floyd Rose, Maße aber dieselben.

    Edit:
    Bestätigt sich auch bei deinem Modell:
    http://esp-ltd.ru/data/moduleImages/Catalog/238/3598df104a9093c8e9e29755b5eff62e.jpg
     
  5. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    107
    Erstellt: 22.11.16   #5
  6. ravenswood777

    ravenswood777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.16
    Zuletzt hier:
    21.01.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.11.16   #6
    @Zergio
    Nochmal großen Dank, besser hätte man mir mit meiner Frage nicht helfen können! :D

    Fühle dich zu einem virtuellen Bier eingeladen.

    Glaube die Suche nach dem kleinen Einzelteil wäre dann der bessere Weg, sowohl optisch aus auch preislich...

    Ich werde dann in die Richtung "ermitteln" und das Thema hier bald schließen.

    LG
     
  7. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    107
    Erstellt: 23.11.16   #7
    Na dann prost! :prost:
    War ne Sache von wenigen Minuten weil die Floyds und die Gitarre schon demontiert hier rumlagen. :great:
    Du kannst uns ja mitteilen was genau kaputt ist. Unter "Saitenhalter" kann man vieles verstehen. Du meinst glaube ich "SaitenREITER"?

    Edit:
    Ach man sieht es ja auf deinem Bild. Bitteschön :D:
    https://www.thomann.de/de/schaller_saitenauflage_2_chrom.htm
    https://www.thomann.de/de/schaller_stringsaddles_fr_tremolo_ch.htm?ref=prod_rel_153471_4
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. ravenswood777

    ravenswood777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.16
    Zuletzt hier:
    21.01.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.11.16   #8
    @Zergio

    Jap, genau, der eine Sattel ist es!

    Wegen anderen Abnutzungserscheinungen hatte ich halt an den kompletten Ersatz gedacht, aber dann investiere ich letztendlich mehr als das was die ganze Gitarre überhaupt noch wert ist...

    Also klingt das mit den Satteln echt vernünftiger und sieht schicker aus. ;)

    Thanks!
     
  9. Midian666

    Midian666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    4.05.18
    Beiträge:
    482
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    739
    Erstellt: 23.11.16   #9
    Bei meiner alten LTD musste ich fräsen, sonst wäre das Tremolo nicht schwingfähig gewesen. War aber auch kein großer Akt, wenn man das nicht selber, kann ein Schreiner hier sicherlich auch helfen die Ecke mit der Oberfräse wegzunehmen. Bei mir ist kein Lack gesplittert beim ausfräsen.
     
  10. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    107
    Erstellt: 24.11.16   #10
    @Midian666
    Mich würde interessieren ob du auch ein OFR/Schaller einbauen wolltest. bzw. was für ein Floyd vorher auf der LTD war?
     
  11. Midian666

    Midian666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    4.05.18
    Beiträge:
    482
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    739
  12. ravenswood777

    ravenswood777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.16
    Zuletzt hier:
    21.01.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.11.16   #12
    @Midian666

    Danke für deine Story 8und Bilder), die ist ja auch identisch zu meinem Problem!

    Letztendlich liegt aber der Kompromiss aus dem was ich mir zutraue und was ich ausgeben möchte im Auswechseln der Saitenreiter.

    Aber ihr beide habt mir echt geholfen.

    An dieser Stelle dann noch ein großes Danke, das Thema werde ich dann baldig schließen können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping