Footswitch für Peavey Vypyr 15

von jonalas, 29.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. jonalas

    jonalas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.11
    Zuletzt hier:
    26.06.13
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.12   #1
    Hallo,
    ich suche nach einem Footswitchanschluss für meinen Peavey Vypyr 15.
    Kann man da etwas an den Amp anbringen und dann einen normalen Footswitch mit A/B benutzen?
    Sowas meine ich:
    http://www.youtube.com/watch?v=9yYBRx5c2Gg
    Kann man so was villeicht auch im Laden einbauen lassen?
     
  2. le4nder

    le4nder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.12
    Zuletzt hier:
    1.08.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    35
    Erstellt: 30.03.12   #2
    Also, da gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. Du kannst den 8-Pol Buchse nachrüsten, der auch bei den größeren Vypyr Modellen vorhanden ist. Das ist relativ einfach, da die Platine bei allen Modellen gleich ist. Da gibt irgendwo nen Tutorial zu, lässt sich sicher finden. Alles was du brauchst ist die Buchse und ein paar kurze Leitungen. Dann kannst du die jedes Midipedal, inklusive der Sanpera, verwenden.

    2. Du kannst quasi die Taster, die vorne am Vypyr sind, nach draußen legen. Die würden dann aber genau das tun, was sie am Verstärker auch machen. Dazu müsstest du Leitung an direkt an anlöten wo die Taster sind. Du kannst dann auch eine Stereobuchse einbauen, und ganz normale Fußschalter verwenden, wobei da dann natürlich nur zwei Taster zugänglich sind. Diese entsprechen dann in ihrer Funktion aber den Tastern am Verstärker. Du könntest damit dann zum Beispiel nur zwischen Preset 1 und 2 der gewählten Bank wechseln.

    Beides erfordert Lötarbeiten am Amp, ist aber, falls man etwas Erfahrung damit hat, nicht besonders schwer zu realisieren. Ob das die Leute in nem Musikladen machen würden weiß ich nicht.

    Edit:
    Hier gibts die die Infos zur ersten Lösung: http://zorkmids.com/wordpress/?p=13 bzw. https://www.musiker-board.de/modifi...modikfikation-stompboxes-looper-usb-midi.html
    Sieht doch recht kompliziert aus und braucht eine Bauteile mehr. Ich hab auch gelesen dass man das fertige Board bei dem Typ bestellen kann.
     
  3. jonalas

    jonalas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.11
    Zuletzt hier:
    26.06.13
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.12   #3
    Danke,
    ich habe dem vom zweiten Link mal eine E-mail geschrieben. Mal sehen was als Antwort kommt.
     
  4. le4nder

    le4nder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.12
    Zuletzt hier:
    1.08.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.04.12   #4
    Falls der Umbau zu aufwändig wird, und mehr als 60€ kostet, kannst du auch einfach den Vypyr 15 verkaufen, und einen Vypyr 30 kaufen, der hat dann neben dem Anschluss für das Pedal auch noch ein paar Effekte mehr und einen 12Zoll Lautsprecher.
     
Die Seite wird geladen...

mapping