forever

von donay, 06.10.06.

  1. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 06.10.06   #1
    wie immer alles;) grammatik hat sicher wieder viele fehler und vom fluss her ists auch noch nicht optimal:) dankeschön für jede kritik/hilfe


    forever

    i can't express what i feel
    hapiness, peace indeed
    this peace i've searched so long
    now just holds me strong

    in your loving embrace
    it's where i want to rest forever
    in your mighty silence
    i will sing my praise forever
    oh how beautiful
    oh how awesome
    i'm your child
    i'm your beloved one

    now i've found
    what i've searched so long
    so i sing this song
    about your love
    about your peace
    how you healed my wounds
    nothing will ever take
    your place in my heart

    i'm dwelling in your love
    pain fades away
    and my sins are gone
    tears fall down like
    diamonds in my eyes
    silence is golden
    when tears fall down

    golden peace
    simplicity without theorie
    is all i need
    is all i want
    it's you, it's you my god
    i want you, i want you my god
    forever from now to eternity
    i love you!

    my love is what you get
    my life is what i offer
    you've taken my regrets
    and you took my suffer

    i love you, i love you
    i love you, i love you
    beautiful love, beautiful love
    beautiful life, glorios one

    i'm dwelling in your silence
    i'm hold in your deep embrace
    from now until forever...
    i love you jesus
     
  2. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 06.10.06   #2
    ja, ist schön geschrieben.

    Aber wieso schreibst du eigentlich immer über das gleiche? :confused:
     
  3. Markus666

    Markus666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    21.05.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.06   #3
    Tach
    ich will mich auch mal versuchen;) :



    Also ich finds gut ;)

    Das Ganze is ja aufgebaut wien überschnulziges Liebeslied, und dann kommt auf einmal der Name-->Gott!
    Glaubensbekenntniss der anderen Art...
    Wobei ich das für meinen Geschmack n bisschen übertrieben find, vor allem an der stelle wo dus 4mal wiederholst; spielst du in ner Kirchen-Band? (Nichts Negatives, mach ich auch nebenher)

    mfg
    markus
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 06.10.06   #4
    okay donay:

    Was soll ich sagen: Der Inhalt ist nicht überraschend, die Sprache aber schön fließend und sehr eingängig.

    x-Riff
     
  5. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 06.10.06   #5

    nein, in ner hardcore band:D wobei dann das ganze auch nicht mehr sooooo schnulzig rüberkommt;)

    @Disposable Hero
    hmm, gute frage:) die einzige antwort die ich habe: weils mein leben ist...
     
  6. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 06.10.06   #6
    von abgedroschen bis sinnlos ist aber alles dabei. Sorry meine Meinung.
    Hatte keine Ahnung von was du sprichst bis zum letzten Satz.
     
  7. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 06.10.06   #7
    zum simplicity without theorie
    will ich ausdrücken dass ich nicht theologie studiert haben muss, so und sovill bibellesen am tag etc etc.. sodern ich kann so sein wie ich bin, muss keine theologischen superüberlegungen und schriftauslegungen beherrschen sondern kann diese liebe einfach praktish und nicht theoretisch erfahren:)
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 06.10.06   #8
    Na ja - ich hatte mich schon sowas gedacht.
    Dann würde ich aber immer noch eher sowas schreiben wie: don´t have to study to know/love you oder I need no explanation to feel your love oder so was.

    x-Riff
     
  9. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 06.10.06   #9
    oder "we dont need no education" :p
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 06.10.06   #10
    "hey, teachers - leave our god alone" :p
     
  11. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 06.10.06   #11
    hab shon so was mal gedichtet:

    we don't need no education
    we have the spirit who teaches us
    we don't need no interpretion
    it's the LORD who teaches us!

    :D ich hab aber so das gefühl das da nirgends in den text reinpasst;)
     
  12. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 06.10.06   #12
    ich kopier mal nicht den ganzen text, der übersicht wegen. nur soviel noch dazu....

    "praise" - hiesst auch "lob" als nomen.

    "to dwell" - in deinem fall "dwelling" heisst sowas wie "wohnen" oder "hausen"

    hier brauchst du einen bezug, das ist kein nebensatz. also "now it holds me strong" oder "you" oder wer auch immer....

    und hier wohl eher "from my eyes", die diamanten fallen ja nicht innerhalb deiner augen runter.


    "to suffer" gibt es nicht als nomen. "leid" ist "woe", "hurt" oder "sorrow" oder tausend andere möglichkeiten.


    ist das sone "straight edge" band? ohne saufen, sex und drogen? du schienst ja ein netter kerl zu sein, aber da wäre mir dann meine alte kapelle leiber, guter alter rock'n'roll mit schnapps, black jack und nutten ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping