Frage an Gitarristen - Stufen mitzählen

von klabautermann, 03.03.06.

  1. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 03.03.06   #1
    Wie macht ihr das mit den Stufen beim Improvisieren? Bin zwar noch Anfänger und mir fehlt da vermutlich einfach noch der Dreh aber ich schaffe es kaum die Stufen im Kopf zu behalten. D.h. entweder ich spiele immer wieder ein paar Akkorde und anspruchslose Rhytmik beim Solieren, dann zähl ich auch die Stufen mit aber das klingt immer ziemlich ähnlich. Es klingt nicht schlecht, aber es ist ziemlich schnell und hetzend. Oder ich pfeif auf Mitzählen und Stufen und spiele langsam und (halbwegs) blue.


    Wie macht ihr das? Habt ihr es im Gefühl, zählt ihr immer mit oder interessiert euch dass dann gar nicht? Ich spiele übrigends ohne Backing. Mollpentatonik auf Standardschema.


    mfg nicko
     
  2. kezman

    kezman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    17.07.14
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    598
    Erstellt: 04.03.06   #2
    Was meinst du mit Stufen? Rhythmus oder die Akkordfolgen?
     
  3. klabautermann

    klabautermann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 04.03.06   #3
    Ich meine ob man sich gerade in der I., IV. oder V. Stufe befindet.
     
  4. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 04.03.06   #4
    Mhh gut das ist anfangs immer schwer denke ich. Am leichtesten gehts wenn du dir die ganze Zeit irgendwelche Blusstücke mit selbigem Schema reinziehst. Da bekommst du dann irgendwann das gefühl dafür und musst nicht immer mitzählen.
     
  5. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 04.03.06   #5
    tut mir leid, aber ich versteh keinen zentimeter dein problem...
     
  6. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 04.03.06   #6
    Er meint er kann nicht so richtig sich in das Bluesschema hineinverstzen. Und fragt ob wir immer alle Stufen mitzählen also Tonika und so bisses dann weiter geht. Oder ob wir das immer Gefühl haben.
     
  7. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 04.03.06   #7
    ha!

    Das gleiche Problem hab ich auch, ich habs nur bisher immer ignoriert :D

    ich würds auch so machen wie HotRod, außerdem könntest du dir ja so ein Standartschema auf Tape aufnehmen, immer wieder anhören und dann einfach das "Feeling" kriegen.

    Ich find aber dass du schon wissen solltest in welchem Takt du bist. also wieder mitzählen.
     
  8. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 04.03.06   #8
    achso...
    ich würd da erstmal viel blues hören, irgendwann kommt das von allein... blues bloß nicht zu theoretisch angehen...
     
  9. PigOnTheWing

    PigOnTheWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    15.09.11
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 04.03.06   #9
    Hi klabautermann,

    ich habe mit der Zeit die 5 A-Moll-Pentatonik Patterns geübt und zu sämtlichen Blues-Songs improvisiert. Wenn du motiviert bist und den "Blues" hast ;), dann wirst du sehr schnell Fortschritte machen! Es empfiehlt sich am Anfang langsame Bluesstücke zu wählen, z. B. von Eric Clapton - Old Love, B.B. King - The Thrill Is Gone oder Buddy Guy - Miss Ida B.

    Was auch Sinn macht, sind Improvisationen zu Blues Jam Tracks. Da gibts ganz nette. Dann strengst du dich auch mehr an, weil du keine andere Lead Gitarre hörst.

    Und das mit dem "Flow" bzw. Wechsel der Stufen, wie du es nennst, hat man mit der Zeit im Blut. Außerdem kannst du am Anfang einfach nur so "mitdudeln", brauchst nicht unbedingt immer den Grundton im richtigen Moment zu treffen. Das ist dann eher was für später.

    Und jetzt viel Spaß, hau rein und mach dir nicht zuviele Gedanken ;) Wer den Blues hat, muss nicht schnell sein, sondern trifft im richtigen Moment die richtigen Töne :great:
     
  10. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 04.03.06   #10
    Kann ich nur unterstreichen!

    irgendwann bekommst du einfach ein Gefühl, wo du dich gerade befindest...
     
  11. kezman

    kezman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    17.07.14
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    598
    Erstellt: 05.03.06   #11
    Du kannst dich auch an Akkord-Voicings orientieren. Such dir für I,IV und V jeweils einen passenden Akkord und nimm das Schema als Gerüst für deine Solos. So bekommst du auch ein Gefühl dafür, welche Töne sich beim Akkordwechsel konkret ändern. D.h. du kannst so jedes Pentatonik-Pattern einfach durchziehen und Töne einfügen, die sich durch die 3 Akkorde ändern.
    Ansonsten halt so viele Solos wie möglich lernen. Mir hat z.B. SRV's Texas Flood einiges gebracht:)
     
  12. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 08.03.06   #12
    Schau mal in folgendes Buch rein:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3802402839/

    Das sollte Dir weiterhelfen !
    Viel Erfolg.
     
Die Seite wird geladen...