Frage über Amp, warum sooo leise und Clipping

von Slopestyle, 04.11.09.

Sponsored by
QSC
  1. Slopestyle

    Slopestyle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.09
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.09   #1
    Hallo, also erstens ich bin Newbie im PA Segment:rolleyes:.

    Habe zwei TOPs mit 300W ca. 100RMS 8Ohm und zwei Subs ca. 300RMS alles NoName:eek:


    Ich habe seit langen eine Mc Crypt PA 4000 mit ca. 120RMS bei 8Ohm nun hab ich eine andere AMP bekommen von der Firma Hertz Modell MTJ 500, 15,5 Kg leicht und hat 2x 180RMS bei 8Ohm.

    Nun die Frage, die neuere AMP (MTJ 500) ist warum auch immer leiser als meine ich sag mal NoName AMP (Mc Crypt) obwohl die MTJ hochwertiger ist eigentlich, ich bin viel zu schnell in Clipping, Bass kann ich kaum auf die Subs machen dann wird das Clip LED gleich rot :bad:

    Weis jemand an was es liegen könnte ist die AMP wirklich so schlecht?

    Hier die Daten der AMP http://qej9iw.bay.livefilestore.com...mKdbph4mgFRsBz8Rw/Linear5_manual.pdf?download


    Hoffe jemand kann mir sagen kundigen Rat geben.
    p.s. ich weis das wenn Clip an geht die AMP schon am ende ist oder die Boxen zu schwach was kann es sein? kann nicht glauben das die AMP so schlecht sein soll.


    MFG.
     
  2. lasaros

    lasaros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.09
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 04.11.09   #2
    ich kann dir jetzt nicht sagen wieso das so ist... Aber ich habe auch eine von der Firma... Von conrad, und das gleiche Problem taucht auf. Hab das Ding jetzt in die Tonne getreten, weil die nichts taugen meiner Meinung nach
     
  3. catfishblues

    catfishblues Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    1.856
    Ort:
    Oostfreesland
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    12.886
    Erstellt: 04.11.09   #3
    hi und willkommen im Board

    gut ist er nicht, soviel steht fest :D
    Die Boxen haben wohl zu viel Leistung

    Such mal nach dem Stichwort clipping ;)
    ok ich machs,... :D
    http://www.musik-service.de/clipping-endstufen-mkb29de.aspx


    Grüße cat.....
     
  4. Slopestyle

    Slopestyle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.09
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.09   #4
    Also heißt das die MTJ 500 zu schwach ist?
    Oder die Boxen von mir zu schwach?
     
  5. fnhoch2

    fnhoch2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.09
    Zuletzt hier:
    28.09.15
    Beiträge:
    1.502
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.313
    Erstellt: 04.11.09   #5
    Die Boxen können mehr Leistung ab, als die Endstufe abgibt, also entwickeln sie nicht den vollen output, und die endstufe kommt an ihr Belsatungsmaximum und erzeugt Fehler, die man dann auch clipping nennt.
     
  6. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    19.11.18
    Beiträge:
    7.539
    Zustimmungen:
    1.151
    Kekse:
    25.598
    Erstellt: 04.11.09   #6
    Die Sache ist doch ganz einfach: Dreh' die Endstufe voll auf, gib' Signal drauf und mache solange lauter, bis die Clip-LEDs an der Endstufe zu blinken beginnen. Die Lautstärke, bei der gerade nix blinkt, ist die maximale dieser Anlagenzusammenstellung. Mehr is' halt nicht.

    Wenn Du am EQ schraubst, machst Du bei Einstellungen ins Positive nichts anderes, als den Pegel zu erhöhen. Zwar nicht linear über den kompletten Frequenzbereich (sonst wär's ja auch kein Klangregler), aber unter'm Strich wird's lauter. Das bedeutet z.B., daß die Anlage mit Bass-Boost clippt, während sie ohne selbigen noch knapp unter'm Limit läuft.


    domg


    PS: kleiner Tip - kauf' Dir künftig keinen Schrott mehr...
     
  7. Slopestyle

    Slopestyle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.09
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.09   #7
    Ok danke euch.

    Hätte gedacht das die AMP MTJ 5oo mehr drauf hat schade war.

    Ich glaube manche haben mich falsch verstanden, die MTJ 500 schlechter als die Conrad AMP....
     
  8. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    10.713
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    54.363
    Erstellt: 05.11.09   #8
    Ja, und auch zu schwach! Ich denke mal, das es diese hier bringen würde! (Wenn schon günstig, dann doch nicht billig!;))

    Greets Wolle
     
  9. Slopestyle

    Slopestyle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.09
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #9
    Ok danke dir WolleBolle, werd ich bestimmt bald kaufen oder was sagen die anderen?
     
  10. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    27.414
    Zustimmungen:
    4.414
    Kekse:
    118.083
    Erstellt: 05.11.09   #10
    Hallo Slopestyle,

    bitte nicht beschweren, aber Du hast gefragt ;): Du solltest Dir gut überlegen, ob es Sinn macht, in diese Spielzeug-PA überhaupt noch einen Cent zu investieren. Vielleicht wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, sich von komplett dem vorhandenen Material zu trennen und in etwas besseres zu investieren, anstatt das Geld für eine neue Endstufe auszugeben.
    Wie gesagt, nur meine persönliche Meinung...

    Es wäre noch interessant zu wissen, wofür Du die Anlage eigentlich bisher verwendet hast bzw. zukünftig verwenden möchtest.
     
  11. Slopestyle

    Slopestyle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.09
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #11
    Der Kumpel benutzt die Anlage nur für de Wohnung. Reicht ja das de Nachbarn runter kommen gg
     
  12. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    19.074
    Erstellt: 05.11.09   #12
    Dafür reicht jede Stereoanlage... und klingt dabei -vernünftige Qualität vorausgesetzt- auch besser.

    Aber wenn es nur darum geht die Nachbarn zu ärgern, das geht natürlich mit miesem Sound noch besser, insofern macht er da alles richtig. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping