Frage zu YAMAHA EMX 312 SC Powermixer Effekten

von Hickory, 24.01.07.

  1. Hickory

    Hickory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #1
    Hallo zusammen,

    Dies ist mein erster Beitrag hier im Forum und ich bin gespannt ob Ihr mir helfen könnt.

    Ich habe mir vor kurzem einen YAMAHA Powermixer (EMX 312 SC) zugelegt. Dieser beinhaltet unter anderem mehrere Effekte. Ich habe das Problem, dass ich die Effekte nicht zum "laufen" bekomme. Wenn ich zum beispiel eine mp3 vom PC über den mixer spiele, verändert sich durch das zuschalten der Effekte nichts. Auch mit einer E Gitarre ist nichts von Effekten zu hören. Habe alles nach Anleitung gemacht und bin deshalb momentan etwas hilflos.

    Vielleicht hat hier ja noch jemand diesen Mixer oder den kleinen bzw. großen Bruder und kann mir weiterhelfen. Evtl. funktionieren die Effekte nur über Mikrofon? (habe zur Zeit noch keins)

    Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das Gerät kaputt ist. Ansonsten funktioniert nämlich alles bestens.

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!

    MfG

    Hickory
     
  2. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 24.01.07   #2
    Hallo
    Ich würde nochmal folgendes checken:

    1.) Hast du den Effect-Poti im passenden Kanal aufgedreht? Das ist der erste weiße über dem dicken Level-Regler.

    2.) Hast du den Effect return (direkt unter dem EQ, über dem rec-out, so ein einzelner kleiner poti) aufgedreht?

    3.) sind ide Effekte auf "on", sprich leuchtet die orange led über dem rechteckigen knopf?

    4.) Ist bei den Effekten der Poti, wo parameter draufsteht richtig eingestellt? Der betimmt, wie viel von dem effekt reinkommt, sprich leicht oder stark verzerrt, oder schneller/langsamer phaser und so.

    und da nochmal ein bild, wo du nochmal nachsehen kannst:

    http://www.musicpoint24.de/shop/images/Yamaha EMX 312 SC.jpg


    Und noch zu dienr Mikrofon-Vermutung: Bei uns funktionieren die auch miit den normalen Line-eingängen (sowohl klnke als auch xlr). Ob das bei den cinch buchsen auc hgeht, weiß ich grade nicht, aber ich denke schon.
    Sonst probier's einfach mal an den Klinkenbuchsen aus, wenn du bis jetzt nur cinch verwendet hast.
     
  3. Hickory

    Hickory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #3
    Vielen Dank erstmal für Deine Antwort. Habe das "Problem" gefunden. Ist mir zwar fast schon peinlich aber ok:

    Die Lösung liegt darin, dass die Effekte aus einfacher Musik (mp3 oder CD) für mein unwissendes Ohr in Sachen Effekten nicht so leicht rauszuhören sind (bis auf Distortion). Habe mal ein einfaches headset Mikrofon über den PC mit dem Mixer verbunden und siehe da: es funktioniert. Bei Sprache kommen die Effekte ganz klar durch.
    Ich hatte wohl aus Unwissenheit etwas zu viel erwartet. :rolleyes:

    Aber gut,man lernt nie aus. Trotzdem nochmal vielen Dank für Deine Antwort!

    MfG

    Hickory
     
Die Seite wird geladen...

mapping