Frage zum Yamaha RBX 775

  • Ersteller myungfan
  • Erstellt am
myungfan

myungfan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.05
Mitglied seit
26.04.05
Beiträge
7
Kekse
0
Ort
Hameln
Hi !
Habe eine Frage zu dem oben genannten Bass.
Und zwar habe ich kein Bild mit der sicht von oben(wenn man ihn spielt) gefunden und würde gerne wissen, ob dort die bünde gekennzeichnet sind auf dem Hals ?!
THX schonmal im Vorraus.
myungfan
 
C

crip

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Mitglied seit
02.02.04
Beiträge
235
Kekse
17
Ort
Benningen a.N.
hi

ja, die bünde sind gekennzeichnet
 
ibanez-basser

ibanez-basser

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.15
Mitglied seit
04.09.03
Beiträge
256
Kekse
0
Ich kann dir jetzt leider auch nicht versichern, dass die Bünde an der Griffbrettseite gekennzeichnet sind, aber da der Bass ja keine Dots auf dem Griffbrett drauf hat, gehe ich stark davon aus, dass er wenigstens am Griffbrettrand die hilfreichen Markierungen hat. Wenn nicht, ist das auch kein Beinbruch. Sowas kann man doch mit etwas Kreativität und ohne großen Aufwand selber nachrüsten. :great:

// EDIT:
Ok. Crip war schneller und jetzt hast du auch ´ne definitive Antwort.
 
myungfan

myungfan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.05
Mitglied seit
26.04.05
Beiträge
7
Kekse
0
Ort
Hameln
ibanez-basser schrieb:
Ich kann dir jetzt leider auch nicht versichern, dass die Bünde an der Griffbrettseite gekennzeichnet sind, aber da der Bass ja keine Dots auf dem Griffbrett drauf hat, gehe ich stark davon aus, dass am er wenigstens Griffbrettrand die hilfreichen Markierungen hat. Wenn nicht, ist das auch kein Beinbruch. Sowas kann man doch mit etwas Kreativität und ohne großen Aufwand selber nachrüsten. :great:
Stimmt ! Aber hat sich ja jetzt sowieso geklärt! Danke!
 
C

crip

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Mitglied seit
02.02.04
Beiträge
235
Kekse
17
Ort
Benningen a.N.
hät ich soviel geschrieben wie du, wärst du schneller gewesen ;)

hab den bass letzte woche angespielt.. deswegen weiß ich das....
 
myungfan

myungfan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.05
Mitglied seit
26.04.05
Beiträge
7
Kekse
0
Ort
Hameln
crip schrieb:
hät ich soviel geschrieben wie du, wärst du schneller gewesen ;)

hab den bass letzte woche angespielt.. deswegen weiß ich das....
Achso, was hat dich davon abgehalten, ihn mitzunehmen ? :confused:
 
ibanez-basser

ibanez-basser

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.15
Mitglied seit
04.09.03
Beiträge
256
Kekse
0
Achso, was hat dich davon abgehalten, ihn mitzunehmen ?
Wahrscheinlich der Ibanez BTB 705 OL und der Yamaha TRB5 II F, die er bereits sein Eigen nennt. Mit dem BTB 405 QM liebäugel ich auch schon ´ne Zeit lang.
 
C

crip

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Mitglied seit
02.02.04
Beiträge
235
Kekse
17
Ort
Benningen a.N.
ibanez-basser schrieb:
Wahrscheinlich der Ibanez BTB 705 OL und der Yamaha TRB5 II F, die er bereits sein Eigen nennt. Mit dem BTB 405 QM liebäugel ich auch schon ´ne Zeit lang.


so stimmt das nich ganz ;)
Ich war auf der suche nach nem guten 2. Bass für die Bühne bzw das sollte mein erstbass auffer Bühne werden weil mit der BTB 705 zu schade war unnötigem schweiß und rumgehüpfe ausgesetzt zu sein und weil ich für die Bühne auf jedenfall nen 2. vollwertigen 5-saiter brauche (fretless eignet sich da nich wirklich gut dazu).
Hatte mir dann den RBX 775 und den Ibanez SRX 505 ausgekuckt und angetestet. Beide sind für das Geld (ca 580,-) echt nich schlecht !!!!
Nur hat mir beim RBX nich so gut gefallen, dass du nur sehr beschränkte soundmöglichkeiten hast. wenn ich mich recht erinnere hast du da nur nen volume und einen EQ-poti. dazu kommt nen 3-wege schalter für die balance und nen boost schalter der beim slappen ganz lustig war. Der RBX war nich wirklich schlecht, aber im vergleich zum SRX 505 hatte er mir nich genügend soundvielfallt. da haste beim Ibanez nen paar einstellmöglichkeiten mehr.

just my 2 cents
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben