Frage zur Ibanez Destroyer

von next_Jani_L., 24.08.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. next_Jani_L.

    next_Jani_L. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #1
    hey...

    ich hab mir am sonntag eine ibanez destroyer ex bei ebay ersteigert.
    zudem is mir aufgefallen das die gitarre im normalen handel (musik produktiv, thomann etc)
    nicht mehr zu erhalten ist.
    kann mir einer ein paar informationen geben?
    ich schätze mal das die limitiert ist, oder?
    wenn ja, auf wie viel stück?
    wie viel geld würde sie normal kosten (ich hab sie für 301 € ersteigert)
    und wann wurde sie hergestellt ???:confused:

    danke schon mal im vorraus für informationen...

    mit freundlichen grüßen:)
     
  2. next_Jani_L.

    next_Jani_L. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #2
    [​IMG]

    hier einmal ein foto von der schönheit ;-)
     
  3. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 24.08.07   #3
    Glückwunsch zur neuen Gitarre!

    Die EX-Serie stammt aus koreanischer Fertigung und war meines Wissens in der ersten Hälfte der 90er Jahre erhältlich. Ich werde mal zu Hause in den alten Katalogen des RoadsTar Versands Pforzheim nachschauen, da wurde dieses Modell gern und oft als Teil eines Komplettsets verkauft, wenn ich mich recht erinnere. Limitiert ist sie auf keinen Fall. ;)

    Schick uns doch bitte mal die Seriennummer!
     
  4. next_Jani_L.

    next_Jani_L. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #4
    ja, gut mach ich gerne...

    wenn ich die gitarre habe ;-)

    gruß
     
  5. BremerMichel

    BremerMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 24.08.07   #5
    Die Ibanez gehört zu meinen Traum Gitarren
    Wie ich das erste mal Phill Collen von Def Leppard und seine schwarze Destroyer
    gesehen habe das war glaube ich 1983 im Rock Pallast war ich sehr verliebt
    Natürlich in die Gitarre
    Habe eben dieses im Netz gefunden vielleicht kannst du da was mit anfangen
    http://acoustic-amps-usa.privat.t-online.de/38799/78192.html
    Gruß Michael
     
  6. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 24.08.07   #6
    die destroyer von phil collen (heißt übrigens dt-555) is auch meine lieblingsdestroyer...einfach traumhaft...die hat er ja fast nur während der "pyromania" tage verwendet und auf einigen festivals nach dem unfall rick allens noch...da wars aber ne andere version mit rosa (!!!) pickups...

    einfach bildschön...
     

    Anhänge:

  7. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 24.08.07   #7
    Also ich hab mal nachgeschaut - im Jahre 1995 wurde dieses "EX Series" Destroyer-Modell beim RoadsTar Versand Pforzheim für DM 775,- einzeln verkauft und ab DM 895,- mitsamt Verstärker und Zubehörpaket. Also darfst du nicht enttäuscht sein, denn der von dir erzielte Preis war leider kein Schnäppchen.
     
  8. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 25.08.07   #8
    Auch Glückwunsch zur neuen Gitarre :) Als ich das neue Sonata Arctica Musikvideo gesehen habe, habe ich mich schon gefragt, was das für eine Ibanez Jani da spielt, wo ich ihn doch vorher immer mit der RG gesehen hatte und die Destroyer von Ibanez irgendwie nicht so gewohnt war, zumal man die auch irgendwie nirgends in den Shops gefunden hat... :rolleyes:
    Schade, dass Jani jetzt raus ist :(

    Würde mich über einen Bericht freuen, wenn sie angekommen ist, auch wenn ich zugeben muss, dass mir die Form nicht zusagt und ich die Farbe auch... naja... ist halt schwarz ;) Geschmacksache... :)
     
  9. next_Jani_L.

    next_Jani_L. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.07   #9
    ich werde auf jeden fall n bericht schreiben...

    ich weiß das ich kein schnäppchen gemacht habe (hätt ich mir irgendwie schon denken können^^)
    aber ich bin trotzdem glücklich..

    klar ist das scheiße das jani raus ist....


    danke soweit für die antworten....
    ich werde meine erfahrungen mit der gitarre bald weitergeben

    mfg
     
  10. LordWimsey

    LordWimsey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    989
    Erstellt: 25.08.07   #10
    Das ist die richtige Einstellung. Ich war mal auf nem Basar in Ägypten, wo mir ein Verkäufer gesagt hatte er mache einen
    guten Preis. Ich fragte, ob der Preis für ihn oder für mich gut sei. DAraufhin sagte er diesen Satz, der
    eigentlich alles sagt, was über die sogn. Geiz-ist-geil-Menalität Preise allgemein gesagt werden muss:

    Wenn man mit einen Preis zufrieden ist, ist alles in Butter und das ist eigentlich alles was zählt, und der Verkäufer soll ja auch was davon haben.

    Viel Spaß mit der Gitarre! :great:


    Grüße,

    Peter
     
  11. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 27.08.07   #11
    jani's destroyer ist n customshop-instrument (sieht nach quilted maple oder riegelahorn decke aus). ich glaube für ausgewählte helden der bühne hat ibanez noch in californien einen customshop, die auf kundenwunsch gitarren zusammenschustern. (früher gabs auch in new york einen). aber gitarrero dürfte auch hierfür der fachmann sein.

    ich finde dass 300 lappen gerade noch in ordnung sind, wenn du dich in das brett verliebt hast, ist es allemal in ordnung.

    glückwunsch.
     
  12. next_Jani_L.

    next_Jani_L. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.07   #12
    so, also meine gitarre ist angekommen!

    ich muss sagen: sie ist richtig geil^^
    der sound hat n brett was richtig in die fresse haut, warm und doch knallhart.
    dazu kommt eine schöne bespielbarkeit durch eine niedrige saitenlage und kein schnarren.
    das einzige was mich stört sind extreme nebengeräusche wenn ich zerre drinnehabe und die saiten abdämpfe.... dann quiekt das richtig los....
    könnte mir einer vllt einen tipp geben wie ich den fehler beheben kann?

    mit freundlichen grüßen

    next_Jani_L.
     
  13. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 27.08.07   #13
    Alles richtig bis auf eine Kleinigkeit - ersetze New York durch Bensalem, Pennsylvania. :great: Mehr zum Thema Ibanez Custom Shop findet ihr unter dem entsprechenden Link in meiner Signatur.
     
  14. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 28.08.07   #14
    habe jetzt bestimmt zwei stunden in deinen CUSTOM threads verbracht.... sehr sehr informativ. Thanx und hammer danke für die mühen, die da drin stecken.

    werde demnächst mal nen erfahrungsbericht für meine neue APEX I posten.#

    Grüßle

    Jens
     
  15. next_Jani_L.

    next_Jani_L. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.07   #15
    wie kann ich die nebengeräusche beseitigen???

    immer wenn ich ne ordentliche zerre reinhau und die saiten -abdämpfe!!!- quitscht die wie nichts gutes...

    danke schon mal für die antworten ;-)

    mfg next_Jani_L.
     
  16. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 28.08.07   #16
    soweit ne ferndiagnose überhaupt möglich ist, vermute ich, dass du durch das handauflegen auf das tremolo eine rückkopplung erzeugst. ich kenne sowas nicht und kann auch nur grob vermuten, woran es liegt.

    1. checke mal, ob das erdungskabel an der federnklaue (das teil, wo an der rückseite die federn eingehängt sind) angelötet ist.

    2. gehe mal einen schritt weg vom amp oder dreh dich weg, wenn dann das quitschen weg ist, ist der tonabnehmer einfach scheiße, weil er nicht gekapselt ist oder das e-fach, bzw die pickupfräßungen nicht abgeschirmt sind.

    was anderes kann ich mir nicht denken.

    greez
     
  17. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 28.08.07   #17
    Danke für die Blumen! Freut mich sehr, dass dir meine Beiträge gefallen.

    Außerdem herzlichen Glückwunsch zur neuen Gitarre! Seit wann hast du denn die? Wir können ja - sobald du ein paar Bilder hast und ein paar Eindrücke gewonnen hast - im Ibanez-Userthread darüber diskutieren. Du bist bestimmt einer der ersten Apex-Besitzer hier im Board - wenn nicht sogar der Allererste.

    So, das war jetzt aber genug off-topic. :)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping