Fragen wegen Fachbereichsarbeit ( Tonabnahme bei Musikinstrumenten )

von Hyrael, 25.08.10.

Sponsored by
QSC
  1. Hyrael

    Hyrael Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    2.01.21
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Graz (AT)
    Kekse:
    3.230
    Erstellt: 25.08.10   #1
    Hallo,

    ich würde hier gerne einen Sammelthread für meine Fragen eröffnen, da ich in Zukunft wohl mehrere haben werde und nicht wegen jeder einen neuen Thread eröffnen möchte.
    Wie ich bereits in einem anderen Thread erwähnt habe, habe ich vor kurzem damit begonnen, eine Fachbereichsarbeit über Tonabnahme bei Musikinstrumenten zu schreiben.

    Momentan beschäftige ich mich mit dem wohl einfachsten Tonabnehmer, nämlich dem elektromagnetischen. Bevor ich zum Aufbau von Ein- & Zweispuler komme, möchte ich jedoch eine kurze Einleitung schreiben. Diese soll natürlich auch beeinhalten, wo diese Tonabnehmer eingesetzt werden - und da hänge ich. Der Umfang sollte sich auf Musikinstrumente beschränken. Mir fällt spontan ein, dass diese klarerweise bei E-Gitarren & E-Bässen, sowie alten E-Pianos verbaut werden - wo allerdings noch? Wie sieht´s mit Geigen usw. aus?
    Kann ich verallgemeinern, dass alle Zupfinstrumente mit Stahlseiten theoretisch mit eleketromagnetischen Tonabnehmern verstärkt werden können?

    Danke & Lg,
    Lukas
     
mapping