Fragen zu: boss od-20

  • Ersteller DarioVon
  • Erstellt am

DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
ich hatte mir überlegt mir 2,3 bodentreter von boss zu kaufen, jedoch fand ich im netzt denn boss od-20, der ja einige verzerr effekte hat (nunja, eigentlich nur verzerr effekte :D )
http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Boss_OD20_DriveZone.htm
und hab mir überlegt ob das nich mehr sinn macht mir das teil zu kaufen..
im moment spiel ich mit dem bass v-amp von behringer, und da find ich die distortions zwar ganz ok, aber nicht wirklich überragend.
habt ihr mit dem od-20 schon irgendwelche erfahrungen gemacht?
 
Eigenschaft
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
hiho,
ja, ich habe den mal angepielt, so ca. 30-40 min,
also, er hat eine verdammt grosse vielfalt, was die verschiedenen zerrungen angeht, vom ganz ganz schwachen overdrive, bis hin zum high-matsch-ultra-hoch-gain, allerdings hat mir nur ein zerrsound gut gefallen,
du musst ihn auf jeden fall vorher anspielen, bevor du ihn dir kaufst, denn ich fand ich nicht umwerfend, aber schlecht war er auch nicht, ich wuerde dir fuer authentischeres eher den tech 21 tri a.c. empfehlen, haste glaube mehr spass dran und du kriegst den auch fuer 200 euro,
gruss,
lw.
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
danke für die antwort..
naja ich werd mal zusehen den irgendwo testen zu können..
simuliert er eigentlich auch den metal zone treter?
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
hmm, naja, die metal zone hat n eigenen soundcharakter, den ich im od-20 nicht fand, allerdings bin ich absoluter 'hasser', was die metalzone angeht und díe metalsounds, die du in dem ding findest od-20 , sind nach meiner (wieder ma rein subjektiven) meinung zehn mal besser, als das, was die metalzone je produzieren koennte, zumal die metalzone auch wirklich nur was fuer rhythmus taugt, aus dem od-20 kriegste auch schoene leadsounds raus, der eine sound, von dem ich sprach und der mir als einziger sehr gut gefiel, war so einer,
gruss,
lw.
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
nunja, wie gesagt im moment spiel ich mit den verzerrern vom bass v amp..
glaubst du das od 20 teil hat bessere verzerrer?
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
auf jeden fall, hast du vorher bass gespielt?
also, da wirste so sicher mehr spass mit haben, als mit den bass v amp zerrungen, du wirst auch bessere zerrung als mit dem normalen gitarren v amp haben, aber bitte kauf das ding nicht ohne vorher anzutesten, nachher heisst dann noch 'lw, du meintest doch aber... ' und findest ihn total schrottig ;),
gruss,
lw.
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
hm hoffentlich hat mein laden das da (musik service in neukölln)
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
wenn du aus berlin kommst, kannste ruhig einen blick auf viele dinge werfen und diese antesten, ein schoener vorteil der grosstadt, wuerde ich nutzen diese gegebenheiten, hier gibts sooo viele musikgeschaefte,
lw.
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
gibt es die?
also ich kenn nur 3,4
aber ich geh eigentlich fast ausschließlich zum musik service neukölln.. die machen mir immer nen hammer preis, der teilweise stark unter den preisen im i net ist.. naja der chef und chef und ich verstehn uns auch gut.. find ich klasse dort
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
na hat das teil noch immer keiner? oder hats noch immer keiner angetestet?
 
Y
ywn17
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.11
Registriert
12.02.04
Beiträge
3
Kekse
0
Ich hab den erst vor 2 Tagen kurz anspielen dürfen...

aber es wirklich etwas kurz und ich hatte dort etwa 15 boss-pedale vor mir liegen... *g*

hab zuerst mit den DS-2, MD-2 und dann dem Metalzone rumgespielt...

und da ich mich immernoch net für einen von den 3 entscheiden konnte und am liebsten alle hätte, dachte ich der OD-20 wär dann ja genau richtig...

aber ich muss sagen, dass ich den metalzone net richtig nachahmen konnte, obwohl dafür extra eine einstellung vorzufinden is und andererseits konnte ich auch keinen ton hinkriegen, der sehr schwach verzerrt ist... ich wünsche mir nämlich eine möglichst große bandbreite, aber ich konnte nur sowas dazwischen finden...

kann aber auch daran liegen, dass ich net soviel zeit hatte und womöglich auch net die richtige einstellung probiert hab... vielleicht kann man mit ihm ein breiteres spektrum erreichen, als ich es geschafft habe, aber ich fand die 200 euro für den jetzt net sooo gerechtfertigt...

is aber cool, dass man 4 einstellungen abspeichern und per tritt abrufen kann... aber deswegen 120 euro mehr als für den ds-2...?

ich weiß net...
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
hm bei ebay flatterte er letzen für 99 euro rum, und keiner hat ihn gekauft :/ hm
 
T
Thrice
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.04
Registriert
17.02.04
Beiträge
3
Kekse
0
Hab heute den OD-20 erhalten und mein erster Eindruck fällt sehr positiv aus. Man hat jede Menge unterschiedlicher Verzerrer/Overdrive Effekte und anhand der Potis konnte ich mir aus fast jedem einen vernünftigen Sound basteln. Er muss natürlich noch die "Feuerprobe" an meinem Verstärker im Proberaum bestehen, aber das was ich schon aus meinem Übungsverstärker rausgeholt habe hat mich schon beeindruckt.
Leider kann ich die Sounds nicht direkt mit den Originalen vergleichen, aber was soll's wenn das was rauskommt gut klingt. Aber das ist ja auch immer Geschmackssache.

Kostenpunkt: 188€ entspricht also in etwa drei Standard Boss-Bodentretern. Kann man denke ich vertreten, denn die Vielfalt ist wirklich enorm. Zusätzlich kann man ihn mit Köpferhörer als Übungsgerät benutzen und bedingt auch am Amp Kanäle umschalten. Habe ich allerdings noch nicht probiert.
 
DarioVon
DarioVon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.16
Registriert
18.09.03
Beiträge
1.153
Kekse
45
klingt ja schonmal gut

wär nett wenn du noch nen ausführlicheren test schreiben könntest ^^ am besten so professionell das man ihn in die knowlede base schieben könnt ^^
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben