fragen zum Hughes Kettner Warp 7 halfstack

von Esp-Zocker, 23.01.05.

  1. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 23.01.05   #1
    hi

    ich wollte euch fragen ob der warp 7 halfstack für den Preis gut ist...

    ob der clean und verzerte sound im lauten zustand gut ist...
    will dan aber noch mit effekten spielen..
    spiele metal - death metal..usw
    meine gitarren: esp ex 400 und mh 400nt

    könnt ihr mir den empfehlen oder kennt ihr bessere für den preis ???
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 23.01.05   #2
    hm, wenns geht auf jeden fall antesten. hatte den auch mal. mag für tiefes riffing und maschinengewehr staccato parts ganz gut klingen, beim rest versagt er leider mehr oder weniger.
    ich würde dir aus dem bauch heraus zu nem peavey supreme raten. oder du schaust dich nach ner gebrauchten röhre um. immer noch die beste lösung
     
  3. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 23.01.05   #3

    schau mal die suchfunktion an. da gibts ne menge über diesen amp und deine frage. das wurde auch erst die letzten wochen behandelt, von daher müsstest eigentlich nur ein paar seiten weiter schauen. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping