Framus Hals - Qualität?

von räänz, 03.04.08.

  1. räänz

    räänz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Nämberch
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    676
    Erstellt: 03.04.08   #1
    Hallo Leute!

    Also ich würde für 40€ nen Telecaster von der Firma Framus herbekommen
    dazu kommen halsplatte und Schrauben.

    Der Hals wurde Ende der 70er gebaut und ist unbenutzt( Framus war damals kurz vor dem Konkurs)

    Ist der Kauf zu empfehlen? Ich mach mich nämlich an ein Telecaster Selbstbauprojekt...
    und einen Hals am Anfang selbst zu bauen trau ich mich nicht (wär bestimmt zu schade für das gute Holz ;) )

    Danke für alle Antworten
     
  2. räänz

    räänz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Nämberch
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    676
    Erstellt: 03.04.08   #2
    hat keiner ne Ahnung? :confused:
     
  3. underthegun

    underthegun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    20.06.12
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Hauptstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    369
    Erstellt: 04.04.08   #3
    das ist die gerade aktuelle bucht auktion....richtig?

    ich hab den hals auch gesehen....die fotos waren nicht wirklich brauchbar um etwas genaueres über die holzqualität des halses sagen zu können.

    ich hatte mal einen framus bass der hatte einen hals der aus vielen dünnen lagen ahorn laminert worden ist....der war extrem verwindungssteif.....aber dem angebotenem hals handelt es sich eher um einen "normalen"

    ob der telehals etwas taugt kann ich nicht mit gewissheit sagen....in anbetracht des "relativ günstigen" preises wär´s u.U. ´ne überlegung wert.....

    ich persönlich vertrete aber die ansicht man kann eher beim korpus oder dem ein oder anderen hardwareteil sparen als am hals.....weil wenn der defekt ist, sind reparaturen aufwendig oder stehen in keiner relation zu dem aufzubringenden monetären wert.
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 04.04.08   #4
    Framus baut normalerweise keinen Schrott, auch damals nicht. aber wie der spezielle Hals vom Zustand her aussieht, das musst Du selbst beurteilen. Wenn er gerade ist und keine Schäden, ist der Preis gut.
     
  5. räänz

    räänz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Nämberch
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    676
    Erstellt: 04.04.08   #5
Die Seite wird geladen...

mapping