Freestyler Stroboskop Steuerung

  • Ersteller bomfridd
  • Erstellt am
B
bomfridd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
31.05.07
Beiträge
169
Kekse
23
Ort
Wien
Hallo!

Ich habe mir grad ein DMX Stroboskop Lite Works 30005X gekauft. Hab es mit einem Strobe Controller getestet - hat tadellos funktioniert. Jetzt hab ich es mit Freestyler und etlichen verschieden Strobe Fixtures probiert - nichts hat funktioniert. Nicht einmal ein Blitzen oder irgendetwas. Hab auch sämtliche Adressen und Funktionen durchprobiert... Ich weiß jetzt nicht mehr weiter. Braucht es ein eigens erstelltes Fixture dafür oder gibts sowas wie einen Strobe Controller für Freestyler?

Ich hoffe jemand hier kann mir weiterhelfen.. Danke schonmal im Voraus!

lg
Thomas
 
Eigenschaft
 
L
Lightmaker97
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.03.17
Registriert
21.09.11
Beiträge
97
Kekse
221
Ort
Langenhain-Ziegenberg
Hallo bomfridd,
ich kenne das Strobo nicht, daher keine Angaben mit garantierter Richtigkeit.
Als erstes müsste man mal wissen, wie viele DMX Kanäle das Strobe hat. Sieht aber aus, als käme es mit Eurolite aus einer Halle.
Ich vermute es hat die klassischen 2 Kanäle. Einer mit Speed und einer mir Dimmer. Richtig?
Dann: mit welchem Interface arbeitest du? Dip-Switches richtig eingestellt? Möglicherweise irgendwas übersehen? Oder, oder, oder.
Am besten schreibst du hier mal rein, was du gemacht und versucht hattest.
Dann kann man dir vermutlich besser helfen.

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
B
bomfridd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
31.05.07
Beiträge
169
Kekse
23
Ort
Wien
Hallo Lightmaker! Vielen Dank schonmal für deine Antwort!

Ich habe im Internet weiter recherchiert und es stimmt, das Strobo hat 2 Kanäle mit Speed und Dimmer. Ich habe ein DMX4ALL nano Interface, mit dem bisher eigentlich alles prima funktioniert hat (LED Pars und FX Strahler).
Ich hab alle Fixtures für Stroboskope ausprobiert, die ich finden konnte, weil ich dachte, dass die wahrscheinlich alle ähnlich aufgebaut sind. Leider hat keines funktioniert. Ich habe auch sämtliche Kanäle durchporbiert und die Dip-Switches in sämtlichen Kombinationen durchgeschaltet. War der richtige Kanal eingestellt, gabs keine Reaktion, hab ich dann weitergeschaltet, hat es ab und an mal geblitzt, aber die Blitze waren unregelmäßig und nicht steuerbar.
Am Hardware Controller funktioniert es dann wieder ganz normal - das ist es was ich nicht verstehe...

Lg
Thomas
 
LumiLights
LumiLights
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.15
Registriert
13.02.13
Beiträge
86
Kekse
0
Hallo bomfridd,

Ich hätte auf Adresse 1+2 einen normalen dimmer gepatcht und das strobe dann auf add. 1 adressiert. Dann durch ausprobieren versucht, die Funktionen zu erkennen, welche auf den einzelnen werten/Kanal liegen. So dann später im fixture creator ein gerätefile gebastelt, mit genau diesen Funktionen.

(Da ich seit ca. einem halben jahr eine andere Software benutze, hab ich jetzt nicht mehr genau im kopf, wie der fixture creator funktioniert :D ) Aber das wird schon.

Lumilights
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
M
Maverick1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.14
Registriert
19.06.13
Beiträge
10
Kekse
0
Ort
Sundern (Sauerland)
Großartig anders habe ich es bei unserem Laser auch nicht gemacht. Wobei der natürlich ein paar mehr Kanäle belegt wie ein Strobo. Normalerweise hat man immer eine DMX Tabelle in der Anleitung. Die war ja dabei oder man kann sie irgendwo downloaden. Da Steht genau drin was welcher Kanal ist und wie intensiv Helligkeit und Blitzfrequenz sind. Im Normalfall 1 = dunkel 255 =Hell nächster Kanal 1=langsam 255= Schnell. Im Fixture Creator kannste dann einfach zwei Kanäle zuweisen. z.b.: Channel 1 Helligkeit. Da gibts sogar einen Extra Kanal den du belegen kannst. Und Blitzgeschwindigkeit gibt es auch extra als Kanal.
Falls du trotzdem nicht weiter kommst, meld dich einfach nochmal. Der Fixture Creator und ich sind seit kurzem gute Freunde :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
B
bomfridd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
31.05.07
Beiträge
169
Kekse
23
Ort
Wien
Vielen Dank für eure Antworten! Hatte letzte Woche leider keine Zeit zums ausprobieren, werd es aber dann gleich machen.
Anleitung gibts leider keine mehr, da ich es gebraucht gekauft hab. Auch im Internet hab ich nichts gefunden, sollte aber schon machbar sein hoffe ich doch! Ich halt euch auf dem laufenden, ob es geklappt hat :)

@ Maverick1982: gut, dass du mit dem Fixture Creator befreundet bist, ich bin es noch nicht^^
 
L
Lightmaker97
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.03.17
Registriert
21.09.11
Beiträge
97
Kekse
221
Ort
Langenhain-Ziegenberg
Hallo bomfridd,
ich melde mich auch mal wieder zu Wort.
Die meisten Strobos sind was DMX-Kanäle angeht, gleich aufgebaut. Ich vermute eher, dass es an der Softwarekonfiguration liegt. Ich glaube nämlich hier liegt der Hund begraben, denn das Strobo müsste ja auf irgendwein Signal ansprechen. Und das es anders wie die anderen Strobos bei den Adressen belegt ist, glaube ich nicht.

LG Lightmaker97
 
B
bomfridd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
31.05.07
Beiträge
169
Kekse
23
Ort
Wien
Vielen Dank für eure Hilfe!! Ich hab jetzt den Fehler gefunden, nachdem ich es noch einmal mit einem analogen Controller versucht habe: ein Dip-Switch war falsch eingestellt. Komischerweise muss man den Testmodus einschalten, wenn DMX funktionieren soll...^^

Vielen Dank an alle für die Antworten!

lg
Thomas
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben