fretless mit Kompressor?

von bassanya, 19.02.07.

  1. bassanya

    bassanya Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.11.13
    Beiträge:
    261
    Kekse:
    96
    Erstellt: 19.02.07   #1
    ...an alle bundlosen Spieler: benutzt ihr Kompressoren für smoothige Fretless-Spielereien, oder macht das eher weniger Sinn?
     
  2. Harry

    Harry HCA PA/Mikrofone Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.777
    Ort:
    Heilbronn
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 19.02.07   #2
    erlaubt ist was gefällt
    ich hab meist den Kompressor des Roland DB-500 Amps eingeschaltet, der klingt ziemlich butterweich
    spiel aber auch manchmal ohne
     
  3. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    20.06.20
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Chemnitz
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 19.02.07   #3
    fretless spiel ich meistens ohne kompressor. weil 1. der kompressor von dem behringer v-amp ziemlicher müll is, 2. ich fretless gerne mehr dynamik habe und 3.mein fretless sonst irgendwie immer gatscht. naja.
    aber wenn du gerne fretless mit kompressor spielen möchtest, sollst du das tun. warum auch nich
    aber andersherum fände ich es nicht sinnvoll sich eigens für den fretless bass nen kompressor an zu schaffen
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    30.11.20
    Beiträge:
    10.689
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    35.120
    Erstellt: 20.02.07   #4
    ja, aber nur gaaaanz wenig limiting
     
  5. alter-sack

    alter-sack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Ösiland
    Kekse:
    61
    Erstellt: 20.02.07   #5
    ebenfalls: Limiter ja, Kompressor nein.
     
  6. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.362
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 20.02.07   #6
    Ich spiel halt mit dem Limiter des HD 350 auf minimaler Einstellung. Generell setzte ich den Limiter eher bei Slapping ein, wo das auch sinnvoller ist.
     
  7. alter-sack

    alter-sack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Ösiland
    Kekse:
    61
    Erstellt: 20.02.07   #7
    geschmackssache, ich schalt den Limiter beim slappen aus, klingt beim Trace ganz nett, wenn die Vorstufe ab und zu übersteuert.
    beim Bundlosen klingt (Transistor) übersteuern alledings gräßlich!
     
mapping