Führung der Greifhand- Frage dazu.

von Meddle, 21.02.08.

  1. Meddle

    Meddle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.08
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Solingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #1
    Huhu,

    mir ist beim schauen von videos immer wieder aufgefallen das viele spieler die greifhand quasi über den hals gleiten lassen (vom ersten bis zum 12 bund und zurück)- auch wenn der nächste "ton" im 2ten bund liegt. sprich sie gleiten einmal über den gesamten hals drüber und wieder zurück auf den ursprung. ich hoffe jeder weiss was ich meine.

    nun die frage: ist das eine suchtechnik für den richtigen bund ?! oder ist das einfach nur "show" weils toll aussieht ?

    hoffe mich kann da einer aufklären :)

    Gruß Meddle
     
  2. Pete19

    Pete19 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    13.04.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 21.02.08   #2
    Es ist eine Technik und heisst Reinsliden oder Slide In. Schlag mal einen Ton an, dann lasse die Finger liegen und verschiebe den Ton einfach hin und her...
    Ein Slide In ist: Leg mal den Finger auf den zweiten Bund, dann setz ihn in Bewegung zum 12ten Bund - er muss dabei allerdings noch die Saite runterdrücken - und schlage dann an. Also erst in Bewegung setzten, DANN anschlagen.
    Schwer du beschreiben wie es klingen soll, aber macht den Einstieg in einen Ton sanfter und klingt einfach im richtigen Moment gut.
     
  3. Meddle

    Meddle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.08
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Solingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #3
    slides kenne ich......das sah für mich aber irgendwie nich nach slide aus....(bzw ich hab keinen "unterschied" gehört)

    aber jetzt wo ich es mir nochmal angeschaut habe, könnte das natürlich sein *G* hab mir auch gerade mal die tabs angeschaut zu dem bestimmten lied - da steht auch das es slides sind. hätt ich auch selber drauf kommen können.....

    na dann vielen dank :)
     
  4. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 21.02.08   #4
    Ist eben auch bei nicht-Slides am ergonomischsten. Erst die Hand ganz wegnehmen und dann wieder draufsetzen wär ja schon etwas kompliziert, oder nicht? ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping