Für Anfänger PC-Steuerung oder Pult?

von emes1982, 12.02.08.

  1. emes1982

    emes1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 12.02.08   #1
    Konnte über die SuFu nichts zur Frage finden.


    Ich habe die Absicht mich mal in den Bereich der vielen "bunten Lämpchen" einzuarbeiten. Würde hierzu gerne mal mit 2 Scanner oder MH beginnen (PARs hab ich schon länger) und bin nun gerade am Rätseln was für den Einstieg besser geeignet ist?

    a) DMX Pult zum steuern der Scanner oder MH

    oder

    b) PC Software + Interface


    Muss dazu sagen, dass ich auf meine VA eh meistens eine Notebook mithabe und ich PC technisch im Ungang keine Probleme habe.


    Vielleicht kann mir ja jemand helfen oder hat hilfreiche Tips für einen Einsteiger


    Danke schon mal!
     
  2. Mac55

    Mac55 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    24.01.15
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    181
    Erstellt: 13.02.08   #2
    also ich würde mit dem Pult anfangen.
    Da kriegt man für deine Zwecke schon gute für 100-200 €!!
    Mit einem Interface und einer guten Software ist das schon was teurer!!
     
  3. emes1982

    emes1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 13.02.08   #3
    Ok, danke mal für deinen Tip.

    Ich sag mal so, am Geld soll es letzten ende nicht scheitern. Soll jetzt nicht heisen dass ich üppig davon habe, nur wenn ich schon mit dem Zeug anfange sollte es was gescheites sein, dass mir den einstieg und die programmierung erleichtert. Lieber spar ich dann noch ein wenig.

    Ist ein pult also generell besser für einen Einsteiger?
     
  4. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 13.02.08   #4
    So würde ich dass nicht unbedingt sagen.
    Man muss beides erstmal kennen lernen, bevor man mit arbeiten kann.
    Wie lange man dafür braucht, kommt natürlich auf das Gerät / die Software an.

    Mit einer einfachen Software wie Freestyler oder Sweetlight kommt man eher klar als mit
    professionellen Produkten wie V:EASY oder dem Martin Lightjockey.
    Genauso wird man ein kleines Scannerpult eher bedienen können wie einen Scancommander oder eine Licon.
     
  5. Mac55

    Mac55 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    24.01.15
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    181
    Erstellt: 14.02.08   #5
    Nein, ein Pult ist für einen Anfänger nicht unbedingt besser.
    Wenn dir das Geld egal ist, kansst du beides gebrauchen.
    Es kommt eben darauf an, was du lieber machst:
    Die Schieber hoch und runter oder mit der Maus arbeiten!!
     
  6. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.315
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 14.02.08   #6
    für mich ist eine analoge bedienoberfläche hinsichtlich der möglichkeit eingreifen zu können, und kreativ zu sein sehr wichtig.

    man sollte sich natürlich auch im klaren sein, das die software nur sicher läuft, wenn der pc sonst zu nichts gebraucht wird, sprich nicht mehr als das eine programm plus evtl noch wichtige utilities (CCleaner, DipSwitch, Elektrokalulatoren) installiert ist.

    das klingt jetzt so, als hätte ich generell was gegen pc-steuerung. dem ist nicht so.
    man sollte sich nur über die risiken, vor- und nachteile im klaren sein. letztendlich ist es geschmackssache.

    Fazit: Da du deinen PC sowiso immer mit hast, denke ich, das du ihn auch anderweitig verwendest.
    Dann rate ich davon ab. (s.o.) ob anfänger oder nicht, sollte bei einfacher software nicht entscheident sein.
    wenn du auf die möglichkeit flexibel zu sein verzichten kannst, mag pc für dich gehen.

    was hast du denn schon für material?
     
  7. emes1982

    emes1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 14.02.08   #7
    Danke für eure Ausführungen!

    Momentan habe ich außer 2 4er Bars mir Par56 und Dimmer noch noch nicht. Das soll sich aber bald ändern, da ich mich in den Bereich der bewegten Lichter vorabeiten möchte.

    Geplant sind:

    2x Scanner oder MH + Steuerung

    Daher die Frage welche Varianter der Steuerung. So wie ich es raushöre werde ich dann wohl auf ein Pult zurückgreifen.

    Momentan tendiere ich zu folgendem:

    2x GLP Junior Scan
    oder
    2x Futurelight DJ-Scan 260

    als Moving Head habe ich mich mal hier orientiert:

    TMH-155


    Ich hoffe ich habe eine einigermasen "gute" auswahl für den Anfang getroffen. Wenn nicht dann freue ich mich über Vorschläge.

    Wäre toll wenn ihr mir noch ein passendes Pult empfehlen könnt. Danke schon mal
     
  8. dave1812

    dave1812 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Zuletzt hier:
    26.11.12
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    128
    Erstellt: 02.04.08   #8
    Es kommt da halt n bissel drauf an was man so damit machen will der GLP Junior Scan 2 hat mehr Farben und Gobos Dafür sind die Gobos beim Futurelight DJ Scan 260 drehbar was für Effekte mit Hazern und Nebel meiner Meinung nach besser rüberkomt.
    Ich will dich zu nichts zwingen aber ich würde das Futurelight Modell nehmen. Ich bin kein großer Eurolitefan... und ich finde bei nem MH sollte der Fokus motorisiert und der Futurelight Scanner sollte normalerweise durch den 250 Watt Brenner auch heller sein
     
Die Seite wird geladen...

mapping