Fulltone Full Drive 2 LED bleibt nicht an

  • Ersteller n4wh3r3
  • Erstellt am
n4wh3r3
n4wh3r3
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.14
Registriert
16.01.10
Beiträge
285
Kekse
135
Ort
Dresden
Hi,

ich bin seit heute stolzer Noch-Besitzer eines Fulldrive 2. Ein sehr schönes Overdrive was einfach nur toll klingt. Problem: die linke rote LED für den Boost bleibt nicht an. Immer wenn ich den Boostschalter drücke blinkt sie kurz auf und erlischt dann wieder. Beim ausmachen das gleiche. Eben wirklich nur für den Moment wo der Schalter durchgedrückt ist.
Was denkt ihr kalte Lötstelle oder Schalter kaputt? Ich denke eher letzteres weil bei kalter Lötstelle würde ja sciherlich garnix gehn.

Schonmal im Voraus Danke
 
Eigenschaft
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.439
Kekse
54.473
Ort
Burglengenfeld
Würde auch auf den Schalter tippen... Ersatz kriegst Du zB bei Musikding
 
P
Pingina
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.15
Registriert
16.01.12
Beiträge
180
Kekse
508
Hast Du das neu oder gebraucht gekauft ?
Bei Neukauf nicht selber pfriemeln, gleich einschicken, Neues ordern.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben