Funkentstörung Yamaha PSR

von nobe, 08.10.20.

Sponsored by
Casio
  1. nobe

    nobe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.20
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.10.20   #1
    Hallo,
    gegenüber meiner Wohnung steht ein Mobilfunksendemast. Mein PSR 630 von 1997 macht deswegen laute Geräusche. Ein ausgeliehenes PSR S-775 von 2018 macht keine Geräusche. Weiß zufällig jemand, ab welchem Modelljahr die Funkentstörung bei den PSR-Keyboards dem heutigen Standard entspricht? Der Hersteller Yamaha konnte mir nicht weiterhelfen. (Ich möchte mir deswegen kein neues Keyboard, sondern nur ein günstiges gebrauchtes kaufen).
    Grüße nobe
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    29.11.20
    Beiträge:
    3.936
    Kekse:
    15.042
    Erstellt: 08.10.20   #2
    Hallo und willkommen im Board...

    Ist die Erkenntnis gesichert, das es der Mast ist (ist der neu?)
    Könnte es auch eine andere zeitgleiche Veränderung sein (Beispiel D-Lan), neue Geräte am Stromkreis ?
    Da Yamaha die Frage nicht beantworten kann, dürfte es schwierig werden.
    Ich z.B. habe trotz alter Hauselektrik, D-Lan, vielen Mehrfachsteckdosen usw, mit meinem ca. 25 Jahre alten PSR keine Probleme.
     
  3. nobe

    nobe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.20
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.10.20   #3
    Hallo Ralphgue,
    Danke für Deine Antwort, die Frage hat sich schon erledigt: Yamaha hat sich nochmal gemeldet, und die Jahreszahlen der verbauten Funkentstörung geschickt: für das PSR S-775 "2015", d.h. alle Keyboards ab dem Jahr 2015 besitzen die aktuelle Funkentstörung (und noch als Beispiel für das PSR 3000 angefragt, Jahr "2001", macht etwas leisere Geräusche).
    Ich habe in meiner Wohnung wenige und nur die üblichen technischen Geräte. Es muss eigentlich vom Sendemast kommen, da das PSR 3000 z.B. an einem anderen Standort keine Geräusche machte.
    Werde mir jetzt also ein gebrauchtes PSR ab 2015 kaufen.
    Grüße nobe
     
  4. nobe

    nobe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.20
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.10.20   #4
    ...nochmal zur Bestätigung: nur ein Yamaha-Keyboard ab 2015 ist ausreichend funkentstört. Habe jetzt ein PSR E453, nun ist endlich Ruhe. Netzfilter an der Steckdose brachten keine Verbesserung.
    Grüße nobe
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
mapping