Fußschalter MG 101 FX

von immertroll, 02.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. immertroll

    immertroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.17   #1
    Hallöchen,

    ich (bzw. eigentlich ein Freund) hat das Problem, dass er einen Marshall MG101 FX als Combo gekauft hat und ihm dabei ein Zweifachfußschalter angedreht wurde.
    Ich vermute es ist dieser hier, da kein Typenschild drauf ist.
    [​IMG]

    Die Kanäle lassen sich damit irgendwie nur bedingt umschalten. Clean auf Cruch geht (aber auch nur jedes 2. Mal). OD1 und OD2 erreicht er gar nicht.

    Zuerst dachten wir, dass entweder der Schalter oder aber der Amp ne Macke hat. Nach einem Blick in die Bedienungsleitung zeigt sich aber, dass bei dem Amp eigentlich gar kein 2fach-Fußschalter dabei ist, sondern eigentlich der PEDL90008.
    [​IMG]

    Nun die Frage:
    Weiß jemand, ob der Zweifachschalter funktionieren sollte? Ich fände es unlogisch, da der PEDL90008 die Kanäle über Taster steuert - der Zweifachschalter aber ein Umschalter ist... Dankeschön.
     
  2. RockTone

    RockTone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.13
    Zuletzt hier:
    23.10.18
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    413
    Kekse:
    4.356
    Erstellt: 03.02.17   #2
    Hi,

    ich hab mal versucht was über die Combo zu finden, aber irgendwie gibts die nicht/nicht mehr? man findet irgendwie nur MG 101 CFX oder MG 102 CFX
    bei denen ist ein 2fach Fußschalter dabei mit Hinweis.. komplette Verwaltung über "optionales" Stompware .. bla bla..

    er wurde euch/dem Kumpel angedreht bedeutet.. zusätzlich gekauft? wenn ja würd ich mich nochmal zu dem Modell ganz ganz genau erkundigen und sollte
    das im Lieferumfang normalerweise enthalten sein = Geld zurück verlangen.. was auch immer (sofern extra bezahlt)

    https://marshallamps.com/products/amplifiers/mg-carbon-fibre/mg101cfx/
    wird wohl der hier sein? dabei stünde auch, das ein 2Fach Schalter mit dabei ist

    wie auch immer.. schau nochmal nach

    Gruß
    Oliver
     
  3. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.150
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.869
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 03.02.17   #3
    Ich bin nicht sicher, aber glaube das "C" steht nur für die Carbon-Optik. Ansonsten müsste es der gleiche Amp sein?

    Im Manual zur MG-Serie steht zum PEDL-90008 "optional", also nicht enthalten.
     
  4. immertroll

    immertroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.17   #4
    Danke schon mal.

    Angedreht heißt, dass er den Schalter beim Kauf des Verstärkers dazubekommen hat. Gebraucht natürlich.

    Allerdings steht im Manual irgendwie auch nichts von einem Doppelschalter.
     
  5. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.150
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.869
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 03.02.17   #5
    Bei den Online-Händlern die ich grad stichprobenartig angeklickt habe steht immer der Doppelfußschalter als 'im Lieferumfang' dabei, der 4-Fach-Schalter wird im Manual und bei Händlerbeschreibungen immer mit 'optional' angegeben.
     
  6. immertroll

    immertroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.17   #6
    Okay der Fußschalter würde mich auch nicht stören, wenn er denn funktionieren würde.

    Ich hab ihn testweise mal mit einem Multimeter durchgemessen. Funktioniert tadellos. An den Amp angeschlossen und mal einen Impuls mit der gelieferten Spannung gegeben und siehe da, der Amp schaltet auch. Aber halt je Impuls. Der Schalter schaltet aber halt um.

    Daher wird es wohl der falsche Schalter sein. Ich werde wohl doch noch einen anderen Schalter besorgen müssen...
     
  7. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.150
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.869
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 03.02.17   #7
  8. immertroll

    immertroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.17   #8
  9. Smoke165

    Smoke165 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.09
    Zuletzt hier:
    24.10.18
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    1.464
    Kekse:
    8.079
    Erstellt: 06.02.17   #9
    Kann sein das dem Amp der Saft fehlt, um die LED's im Fußschalter zu bedienen. Das kann dann verschiedenste Auswirkungen haben. Habe schon erlebt, das der Amp zwar Kanal wechselt aber bspw dann statt die jeweilige Channel-LED am Amp-Frontpanel umzuschalten, beide nur auf halber Power leuchten. Andere Amps funktionieren tadellos, einige machen absolut gar nichts und funktionieren nur mit meinem Footswitch, der keine LEDs hat.

    Wenn du Löten kannst könntest du testweise einfach mal die LEDs aus der Schaltung im Fußschalter rausnehmen (musst sie ja nicht ausbauen, nur die LEDs rauslöten) und kannst dann gucken, obs dann klappt.

    Wenn benny barony recht hat, würde das zu meiner Vermutung passen: wenn der eig mitgelieferte Footswitch keine LEDs hat, liegt es Nahe, dass das Problem dort liegt.
     
  10. immertroll

    immertroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.17   #10
    Danke für die Tipps. Ich habe jetzt noch einen Fußschalter und ein Stereokabel bestellt. Damit lässt sich das auch gut testen. Ich hoffe ich finde den Fehler.
     
  11. immertroll

    immertroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.17   #11
    @benny barony Du hattest den richtigen Riecher. Ich habe testweise jetzt den MRPEDL90010 MG gekauft und siehe da, es läuft.

    Der Marshall will scheinbar nur Impulse des Fußschalters zum schalten haben. Der andere hat aber immer voll umgeschalten.

    Fazit: Amp geht, Fußschalter ist der Falsche...
     
Die Seite wird geladen...

mapping