FX-Loop für alle Geräte ?

  • Ersteller timmi_hendrix
  • Erstellt am
timmi_hendrix

timmi_hendrix

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.19
Mitglied seit
15.11.06
Beiträge
97
Kekse
-34
Hi,

habe ein Marshall Hybrid-Topteil (100 Watt VSH100) und habe die genaue Funktion des FX-Loops noch nicht so ganz verstanden.

Meine Frage: Ist der FX-Loop für alle Arten von Effektgeräten gedacht ?

Habe folgendes Equipment :

- Chorus
- Wah Wah
- Volume-Pedal
- Multieffektgerät

Meine zweite Frage hierbei: Darf bzw. sollen nur Effektgeräte wie Chorus, Overdrive, Flanger, Delay etc. in den FX-Loop geschaltet werden oder macht es Sinn, sein Wah Wah miteinzubeziehen, wenn ich mein Chorus schon mit dem FX-Loop-Regler "reguliert" habe, da der Sound dann einheitlicher wirkt ?!
Ich finde aber, dass die Wirkung des Wah Wah die volle Anwesenheit haben sollte, da es für mich sonst nicht genügend "fetzt".


Was meint ihr ? Wie macht's der Profi ?



Vielen Dank im Voraus :great:
 
C

CipoX

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.12
Mitglied seit
03.09.08
Beiträge
176
Kekse
557
Der FX-Loop ist in erster Linie für Modulationseffekte da, z.B. Chorus und Flanger
Das Wah kommt direkt nach der Gitarre, der Overdrive vor den Amp (aber hinter´s Wah, falls du eins anschließt).
Volume-Pedal: Entweder vor die Verzerrung (durch Overdrive, Multieffekt, Amp) um zu steuern, wie verzerrt der Sound wird oder in den Effects-Loop, um die Gesamtlautstäre zu regeln.

Bei dir müsste es dann also (vorausgesetzt du setzt das Multi auch für Verzerrung ein) so aussehen: Gitarre->Wah(->Volume)->Multi->Amp->FX-Loop Send->Chorus(->Volume)-> FX-Loop Return

Das ist der grundstätzliche Aufbau, natürlich gibt es auch Gitarristen, die es anders machen...
 
timmi_hendrix

timmi_hendrix

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.19
Mitglied seit
15.11.06
Beiträge
97
Kekse
-34
Vielen vielen Dank.

Sehr ausführliche und zufriedenstellende Antwort. :great:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben