fx loop vs preamp in/poweramp out

  • Ersteller Adrian P.
  • Erstellt am
A
Adrian P.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.14
Registriert
30.05.10
Beiträge
96
Kekse
145
Hi,

bei meinem Triamp MkII habe ich einen fx loop bei dem ich zwischen seriell und parallel schalten kann. Zusätzlich habe ich einen preamp ou und einen poweramp in ( was doch eigentlich auch blos ein weiterer seriell fx loop ist?) die laut Anleitung für ein externes Volumepedal gedacht sind. Kann ich da nicht eigentlich alle effekte reintun die ich gern im seriellen loop hätte und dann alle anderen in den auf parallel geschalteten loop?
 
Eigenschaft
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.528
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Was wären dass denn für Effekte? An sich sollte das so gehen, zu bedenken ist eben dass die PreAmp/PowerAmp Schleife nach dem FX-Loop kommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
durbodill
durbodill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.21
Registriert
31.01.11
Beiträge
146
Kekse
64
Ort
Halle (Saale)
Der preamp out - power amp in ist de facto ein serieller Effektloop und kann als solcher auch verwendet, aber zumindest in meinem Triamp Mk 1 nicht geschaltet werden. Somit kann man alle Effekte, die man sonst in einem "normalen" Loop nutzen würde hier einschleifen.
 
T
tylerhb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
28.03.06
Beiträge
2.548
Kekse
4.604
Beim Marshall JVM ist das genauso, dort gibt es auch einen seriellen/parallelen Weg für Effekte und einen Pre out/Power Amp in. Der Unterschied ist, dass der Power Amp in nach dem Master Regler liegt. Somit ist ein extern angeschlossener Preamp unabhängig von der eingestellte Master Lautstärke des Amps. Der Effekt Return hingegen liegt vor dem Master Regler. Das hat grosse Vorteile, weil sonst Störgeräusche wie ein knackendes Kabel im Effektloop mit voller Endstufenleistung verstärkt würde.

Ich bin heilfroh, dass man das so gemacht hat, bei meinem alten Marshall 2210 liegt der Effekt Return auch nach dem Master Regler, was echt suboptimal ist.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben