Gedichte

von Dieter5858, 20.12.05.

  1. Dieter5858

    Dieter5858 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #1
    Hiho Leute

    Hat einer von euch Gedichte zum Thema Musik ,Bass, oder einfach nur so lustige Gedichter die es Wert sind gelesen zu werden?
     
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 20.12.05   #2
    Hier gibt es eine Menge:
    Der Poesie Thread

    Ob sie es Wert sind gelesen zu werden muss jeder für sich entscheiden.:rolleyes:
     
  3. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 23.12.05   #3
    Der Bass

    Ähm-häm, also: *tieflufthol* *todernstblickend*

    Der Bass
    Ist Krass.


    Vielen Dank.


    Dies hier nenne ich Der Baß

    Der Baß ist laut und böse,
    Da schüttelt's mir die...
    Getöse
    Meßapparatur durch.

    Ja, sorry, bin schon weg... :D
     
  4. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 23.12.05   #4
    mensch bsb, das klingt unbeholfen. da ich heute wieder auf dem google-trip bin, werd ich das mal durch den übersetzer jagen (der gibt den worten immer eine tolle bedeutung):

    nr1:
    Der Pfosten
    schlägt an.

    Vielen Dank.


    n2:
    Hier nenne ich den den Pfosten. Der Pfosten ist Erschütterungen es laut und schlecht, dort ich..., Auge von ERHALTEN messende Ausrüstung.

    :D
     
  5. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 23.12.05   #5
    Das hat was dadaistisches, findet ihr nicht?:D
     
  6. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 23.12.05   #6
    dochdoch...

    So, betätige ich mich mal poetisch:

    Der Bass, der Bass
    das weiß sogar her Meier
    ist nicht nur ultra krass,
    der hat auch Eier!

    Der grooved wie Sau,
    die Finger flutschen wie auf Butter,
    Bringt zum einstürzen den Neubau
    Und lässt tanzen die Mutter.

    Der Bass, der Bass,
    mir gehn die Ideen aus,
    macht die Mädels nass
    und aus die Maus.

    :D

    oh mann, ist das ein mieses Gedicht. Aber für die Uhrzeit ist es sogar recht gut! Aber an BSBs kommt es leider nicht dran. :(
     
  7. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 23.12.05   #7
    Daß ich nicht wüßte,
    Denn vieles ist kurios,
    So meiner Mutter Brüste
    Wie meiner Mutter Schoß.

    (Brentano)
     
  8. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 23.12.05   #8
    Ihr Dadaisten seid eine Inspiration!... :D


    Dieses Werk taufe ich auf den Namen "der Bassist"

    "Herr Musiker, Herr Musiker, was ist das, sprich geschwind!"
    "Mein liebes Kind, das ist ein Bass, wenn ich den Volume-Knob nur find,
    Zeig ich dir, was das alles kann, dann hörst du gleich und merkst du dann
    Daß ich zwar nichts zu Einsturz bring, nichts Böses tu, nicht schlecht ich kling,
    Doch das die Frauen amüsiert, und mich schließlich auch,
    Wenn sie sich zum Groove entkleiden, vom Halse bis zum Bauch."

    "Herr Musiker, Herr Musiker, wo bist du in Gedanken?"
    "Oh weh, ich war wohl Sonne tanken, ich war in meiner Welt,
    Die schön ist wie kein' zweite ist, auch die nicht mit viel Geld,
    Vielleicht die schon, doch Ausnahme, nichts gleicht dem Stande des Bassisten
    Erst recht nicht wenn er Groupies hat, die schleppen seine Kisten."

    "Herr Musiker, Herr Musiker, ich bin doch grad erst acht!"
    "Das macht doch nichts, im Gegenteil, und tu nicht allzu sacht,
    Die Milchbrust deiner Mutter kennst und mir nichts dir nichts zu mir rennst
    Um dich zu wundern, kleiner Schelm? Die Unschuld stinkt,
    Du weißt, was Groupies sind gewiss und hast mich damit nicht gelinkt!"

    "Herr Musiker, Herr Musiker, das meint' ich alles nicht!"
    "Ach so, ach ja, was dann, du Milchgesicht?"
    "Offen ist ihr Hosenstall, die Eier hängen raus,
    Sie haben zu viel Bass gespielt und gut das war, doch ist's ein Graus
    Wie sie vor meiner Schwester steh'n, sie Musiker, sie ist erst zehn
    Und Gottlob taub sie ist und nicht hört den geilen Krach,
    Sonst würd sie wild und ungestüm und macht' es ihrer Mutter nach!"

    "Ach so, ach so, ich danke dir, doch merke dir noch eines:
    Den Bass, den hörst nicht nur, zieh dich wieder an, mein Kleines!"
     
  9. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 23.12.05   #9
    Wie geil!!! :D
     
  10. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 23.12.05   #10
    @bsb: lol

    einfach zu geil deine poesie....vorallem so zutreffend ;)
     
  11. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 24.12.05   #11
    ich hätte da noch ein wundervolles Zitat von Helge Schneider:

     
  12. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.12.05   #12
    Der König mit der Erlengitarre

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?
    Es ist der Bassist mit seinem Instrument;
    Er hat den Bass wohl in dem Arm,
    Er faßt ihn sicher, er hält ihn warm.

    Mein Bass, was birgst du so bang dein Gesicht? -
    Siehst Bassist, du den Gitarristen nicht?
    Den Gitarristen mit Box und Stack? -
    Nein mein Bass, es ist nur ein altes Autowrack. -

    »Du lieber Bass, komm, geh mit mir!
    Gar schöne Soli spiel ich mit dir;
    Manch kurze grooves darfst du dann auch,
    und wenn du dich unterordnest, drehen wir dich vielleicht auch mal auf.«


    Mein Basser, mein Basser, und hörest du nicht,
    Was der Gitarrist mir leise verspricht? -
    Sei ruhig, bleibe ruhig, mein kleiner Bass;
    Im kalten Winde säuselt das Grass. -


    »Willst, feiner Bass, du mit mir gehn?
    Meine Drummer sollen dich warten schön;
    Meine anderen Mitmusiker führen den nächtlichen Reihn
    Und wiegen und tanzen und singen dich ein.«


    Mein Basser, mein Basser, und siehst du nicht dort
    Des Gitarristen Mitmusiker am düstern Ort? -
    Mein Bass, mein Bass, ich seh es genau:
    Es scheinen die alten Weiden so grau. -


    »Ich liebe dich, mich reizt deine schöne, 4 saitige Gestalt;
    Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.«

    Mein Basser, mein Basser, jetzt kratzt er meinen Lack an!
    Der Gitarrist hat mir ein Leids getan! -

    Dem Bassist grauset's, er reitet flüchtend durchs Grass,
    Er hält in den Armen den knirschenden Bass,
    Erreicht den Hof mit Mühe und ist fast gekrochen;
    In seinen Armen der Bass war gebrochen.
     
  13. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 27.12.05   #13
    Coole Sache, und wie nennst du dieses Stück Poesie? Den Erlgitarristen? :D
     
  14. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 27.12.05   #14
    gebongt :great:
     
  15. Upekah

    Upekah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 28.12.05   #15
    Ein mensch holt seinen bass herraus,
    und alle leute schauen zu ihm herrauf.
    Er schlägt die erste seite an,
    und alle leute pogen dann.
    Der mensch getrieben von Ekstase
    schlägt härter schneller voller hingabe.
    Es ist egal ob schlechter reim
    geboren ist er nur zu ein
    Sein Schicksal ists Die leute zu beglücken
    und prollo gitarristen zu zerdrücken.
     
  16. Insinuant

    Insinuant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 28.12.05   #16
    ein Bass
    ist das
    was
    Jeder liebt

    ein Bass
    das ist
    was
    Jeder fühlt

    Er ist ein Designerstück
    das aufs wesentliche reduziert
    immer aufs neue entzückt
    einem bringt das Glück

    Wie Schnee der Schmilzt
    klingt aus sein Ton
    den keiner nervt
    wie das gekreische
    der Gitarre schon

    Er ist so selten
    so sanft

    Er ist nicht stark
    nicht häufig

    er ist nicht der Gitarre Wasserstrahl
    sondern des Basses Donnerhall
     
  17. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 29.12.05   #17
    Ein Bass ist ein Bass ist ein Bass

    :o
     
  18. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 29.12.05   #18
    Das Gedicht eines Besoffenen (danke an BSB für die Bereitstellung einer kleinen Textstellte :D)

    Duuu, Schatsssss,
    weischte wasssss?
    Der Bassssssssss,
    isss krasssssssss!
    *hicks*

    Na ok, mal was kreatives
    He makes the people move,
    just with his pure groove,
    he makes them going hot,
    and hopes, he hits no deadspot.

    He is producing an earthquake,
    and if you're asleep,
    he will make you very fast awake,
    with his sound so deep.

    I don't know how to reim
    anymore, so I got onto the leim
    and will laber something with bass
    and hope to not get nass!

    Naja, ist so ein Mix aus Dadaismus und Unzurechnungsfähigkeit... :D
     
  19. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 29.12.05   #19
    lol also... :rolleyes: die zweite strophe is nett :p :D
     
  20. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 29.12.05   #20
    Zu Deutsch (und nicht so ar***kriecherisch ausgedrückt): Der Rest ist absolute Sch***e. Schon verstanden. Aber egal, du findes Tim Commerford cool, das gleicht das aus. (Tim rocks!)
     
Die Seite wird geladen...

mapping