geklaute riffs

von JUL, 24.05.07.

  1. JUL

    JUL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 24.05.07   #1
    Kennt ihr Lieder bei denen dreist riffs bzw. melodien geklaut wurden ??
    Ich komm auf das Thema weil ich heute zufällig im radio puddle of mudd hörte..:cool:
    In ihrem Song "she (fuckin) hates me" ham die doch glatt die komplette Melodie
    von Suicidal tendencies - I saw your mommy geklaut.
    1 zu 1 !!!!!!!!:eek:

    Die gehören echt mit scheisse beworfen dafür...
     
  2. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 24.05.07   #2
    farin urlaubn hat sumizu von irgend nem new order oder cure song geklaut
     
  3. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 25.05.07   #3
    Afi - "Miss Murder" und Beatsteaks - I" don't care as long as you sing"
    ab 1:48sec
    Klick

    Bela B - "Tag mit Schutzumschlag" und Beatsteaks - "Jane became insane"
    ab 0:14 sec
    Klick
     
  4. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 25.05.07   #4
    Falsch, falsch alles falsch! The Smiths, offensichtlicher gehts ja wohl nicht.
     
  5. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 25.05.07   #5
    Naja, wobei man schon sagen muss, dass das doch meistens wenig originelle Riffs sind, die ihr hier nennt. Und da ja grad in dem Musikbereich die Möglichkeiten stark begrenzt sind, kommt man sehr schnell wieder am Anfang an. Muss man sich nur mal die großartige letzte Ignite anhören: die Gitarrenriffs kennt auch jeder... Es kommt m.E. vor allem darauf an, besonders geschickt zu klauen!!!
     
  6. born addicted

    born addicted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    20.07.14
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Freiburg - pseudoalternative Solarstadt für Reiche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    167
    Erstellt: 25.05.07   #6
    Kann ich meinen Vorredner nur zustimmen, alleine NOFX haben schon 11 Alben und zwei Dutzend EP's/ 7" produziert und es irgendwie auch immer geschafft, aus den selben Zutaten ihren typischen Sound zu erzeugen; aber dass ist ja grade die grosse Kunst.

    BTT: Is mir letzt aufgefallen, quasi aus einem Riff drei Lieder gemacht:

    Das Original von Don Hensley bzw. Eagles:
    http://www.youtube.com/watch?v=v-1asMR7rTw&mode=related&search=


    Das Cover von The Ataris:
    http://www.youtube.com/watch?v=xNZ_ctZ96sI

    Und die "Übernahme" von ...Propagandhi:

    http://www.youtube.com/watch?v=cMoU0_9lq5w&mode=related&search=

    so ab 2:15

    trotzdem ein klasse Song
     
  7. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 25.05.07   #7
    Naja, aber in erster Linie ging es doch allgemein um geklaute bzw ziemlich ähnliche riffs! Originell hin oder her.
     
  8. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 25.05.07   #8
    da fällt mir der klassiker ein, "eighties" von "killing joke" - haben sich nirvana dran bedient, wobei man da ja von "mit freundlicher genehmigung entliehen" sagen muss. oder ist das beides zu wenig punk und hardcore für das unterforum?

    http://www.youtube.com/watch?v=-Zlf_17hecY
     
  9. JUL

    JUL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 25.05.07   #9
    Eigentlich haste ja recht aber bei puddle of mud / suicidal ist es einfach sehr sehr dreist...
    Hat mich echt n bisschen aufgeregt :screwy:
    sinnlos ich weiss, aber so bin ich halt :)

    Hier mal der vergleich:
    SUICIDAL:

    http://www.youtube.com/watch?v=AlHHmrYUPkc

    PUDDLE:

    http://www.youtube.com/watch?v=Fe0Za0-4srY
     
  10. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 25.05.07   #10
    Ich denke man muss unterscheiden zwischen fast 1 zu 1 Genre-intern geklaut, was sich in letzter Zeit übelst gerade bei populären Bands häuft und die Musik nicht besser macht, oder aus anderen Rockgenres übernommen. Gleichfalls gibt's natürlich Variationen, keiner würde auf die Idee kommen das der Westerland Chorus viel mit When I come around gemeinsam hat.. zumindest ein kleiner Powerchord fehlt bei Green day ;)

    Das Argument "es gibt zu wenige Variationen" lasse ich nicht gelten, wenn man nur Powerchords spielen kann, ist's eben an der Zeit mal normale Akkorde zu üben statt bei der Konkurrenz klauen zu gehen. Nebenbei, die meisten jener die das tun schöpfen die Möglichkeiten der Powerchords noch nicht einmal voll aus, entweder weil sie nicht wissen wie oder kein Interesse daran haben mehr zu varrieren.. oder gar ihre gern genannten "Vorbilder" auch nicht mehr drauf hatten. Richtig schlimm ist nur die 1:1 Kopie, sondern vor allem wenn man noch gleich den Takt mit "einklaut".

    BTW. Bei Rancid klaute Blink, Rancid klaute bei The Exploited... :D
     
  11. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 25.05.07   #11
    Die Ärzte haben in FaFaFa auch den Master of Puppets Riff eingebaut, aber es passt und das is die Hauptsache.
     
  12. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.05.07   #12
    Kommt es bei euch nicht vor, dass ihr im Proberaum irgendwelche Riffs zusammenjammt und plötzlich kommt am Schluss irgendwas bekanntes raus? Wenn das dann keinem auffällt, ists plötzlich aufgenommen ... so bei uns passiert :D
     
  13. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 26.05.07   #13
    Joe, mir passiert's nur desöfteren das ich per zufall auf ganze bekannte Melodien stosse.. :D
    Aber was hat das damit zu tun ob mal 1 Song von ca.10 ausversehen ähnlich einem anderen Bekanntem klingt.. Ich glaube das stört niemanden. Was aber übel herüberkommt wenn bekannte Bands, die sogar im TV präsent sind, nicht davor zurückschrecken gezielt bekanntes 1:1 zu benutzen, minimal mit ihrem Stil zu garnieren, und nebenbei noch gern so tun als wäre jener Song eine ganz große neue Sache. Das krasseste was ich bislang gesehen habe war bei der Hosen unplugged session, Song geklaut, neu getextet und Mund gehalten :D
     
  14. KingConci

    KingConci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.06.14
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Berlin.
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.266
    Erstellt: 30.05.07   #14
    Ach, mein Gott sollen se doch klauen, machen wir ja auch nich anders.

    weiteres Beispiel: Green Day - Brain Stew / Papa Roach- last Resort
     
  15. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 30.05.07   #15
    Sehe ich nicht so :D
    Hör dir mal alte Sachen an und dann weisst du worauf ich hinaus will, Kingconci ;).. früher war das Genre kreativer, abwechslungsreicher. Wenn aber jeder nur noch vom anderen abguckt kommt nur Mist heraus der einen schnell zum gähnen bringt und das auch noch bei denen die am meisten Platten verkaufen, das ist armseelig.
    Mich wundert es auch nicht das manch eine aus dem Boden gestampfte "wir haben keine Ahnung wie man spielt" Band der 70er Jahre Dinge zustande gebracht haben die heute noch Relevanz haben. Es gibt wahrlich genug Akkorde, mögliche Melodien, Rhythmen da muss man nicht bei den Großen die simpelsten Dinge klauen gehen.
    auch würde ich unterscheiden zwischen:
    -Stil der Vorbilder kopieren (Songstruktur, Soliaufbau etc., der Rest ist dann eigene Kreativität)
    -alles selbst erdenken und Stile neu mischen (das Kreativste)
    -1:1 Ripoff machen und sei es nur mit anderem Text (das Einfallsloseste)

    Das letztgenannte braucht kein Mensch, das unterscheidet auch Bands die es nie zu etwas bringen von denen die Bekannter werden (außer sie werden künstlich per Musiktv, Werbung gepusht oder sie erregen durch krasses Auftreten/Texte Aufmerksamkeit, Die Kassierer wären ein Beispiel dafür ;) ).
     
  16. JUL

    JUL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 30.05.07   #16
    Bei dem Beispiel ist es echt egal !!!
    Die Songs sind sehr verschieden von songaufbau gesang usw.
    Das sind ja "nur" die rhytmus akkorde.
    Hör dir mal das suicidal / puddle of schrott beispiel an, sowas mein ich.
     
  17. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 31.05.07   #17
    Passiert mir ständig, bro! Wir jammen im Proberaum, geile neue und vor allem noch nie dagewesene Riffs - nur um dann festzustellen, dass das alles Riffs sind, die bereits One On One woanders gerippt haben... :great::great::great:

    Ne, im Ernst: Passiert mir ständig, dass ich ne Idee für nen Song im Ohr habe und sich dann rausstellt, dass es bspw. wie Killswitch klingt - nur halt anders (mit weniger Guitar-Skills) interpretiert und vor allem viel weniger kompliziert gespielt. Oder, ach scheisse, ein Intro von nem neuen Song, der wie Metallica klingt. So´n Dreck!
     
  18. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 31.05.07   #18
    Ich spiel in einer Indie-Band und da haben wir ein Lied geschrieben, dass ich anfangs sau gut gefunden habe. Danach bin ich mein Auto eingestiegen und hab den Radio aufgedreht. Da merk ich, dass das Main-Riff von unserem Song genau des selbe ist, wie das was es gerade spielt nämlich: Know Your History von Ignite

    Zwar ganz andere Musik aber trotzdem das selbe. Man konnte sogar unseren Text drüber singen ;o)
     
  19. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 31.05.07   #19
    wtf? auf was für nem radio kommt know your historY?
     
  20. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 31.05.07   #20
    wahrscheinlich einem autoradio mit CD-player, tapedeck oder sonst einer wiedergabemöglichkeit..
     
Die Seite wird geladen...