GEMA Frage - Muss ich zahlen?

von Düsseltier, 08.06.07.

  1. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 08.06.07   #1
    Hi,

    wir spielen morgen einen Gig in Dortmund und wir sind Veranstalter. Der Clubbesitzer meint, dass ich 60 Euro GEMA Gebühr pauschal bezahlen muss, auch wenn keine GEMA lizenziertes Material gespielt würde. Dann müsste ich die GEMA Bögen ausfüllen, die prüfen das dann und ich bekomme das geld ggf. zurück.

    Irgendwie kommt mir das spanisch vor. Was meint ihr?
     
  2. rockbuerosued

    rockbuerosued HCA Musik-Praxis/Recht HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Musikakademie Schloss Alteglofsheim
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    4.793
    Erstellt: 09.06.07   #2
    Hi Aljoscha,

    was'n Zufall. Ich war jetzt rd. zwei Monate nicht mehr on board (die Arbeit, ya know!). Bin seit gestern wieder aus'm Kurzurlaub zurück und dann gleich eine Frage von Dir... :great:

    Also: wenn Du/Ihr selbst Veranstalter seid, also quasi den Club als Untermieter überlassen bekommen habt, dann müsst Ihr die Veranstaltung vorab der GEMA melden - auch wenn kein GEMA-relevantes Material aufgeführt wird.

    Am besten gleich der GEMA vorab den Sachverhalt mitteilen, damit die keine Rechnung in die Pipeline einspeisen. Nach der Show den ausgefüllten Musikfolgebogen an die zuständige GEMA-Bezirksdirektion schicken. Die prüfen das dann und wenn sie feststellen, dass kein GEMA-Material aufgeführt wurde, gibt es auch keine Rechnung.

    Zum Clubbesitzer: es könnte a) sein, dass er sich seinen GEMA-pauschalvertrag etwas "abfedern" möchte und die 60,- € dann selbst "vereinnahmt".

    b) ist es aber auch so, dass der Raumvermieter gesamtschuldnerisch haftet, wenn z.B. ein Untermiet-Veranstalter pleite geht und die GEMA-Lizenzgebühr nicht bezahlt wird. Dann holt sich die GEMA die Lizenz beim Raumvermieter.

    Schönen Gruß in den heißen Norden
     
Die Seite wird geladen...