Generelle Funktionsweise vom Drum Modulen mit Midi Anschluss und Computern

von S-k-y.F-i-r-e, 19.01.07.

  1. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 19.01.07   #1
    Hallo Community!

    Also, das E-Drum rückt immer näher in mein Haus :great:. Sooo... ich möcht nun mal wissen wie das generell funktioniert.

    Ich weiß das ich ein Midiinterface für den PC brauche und das Modul (mein meinem Fall Roland TD3 oder TD6) Midi in and out haben muss...

    aber wie funktioniert das?
    was brauche ich noch?

    ich hätte gern mal einen kleinen generellen überblick...

    greetz :rock: flo
     
  2. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 20.01.07   #2
  3. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 20.01.07   #3
    in dem Fall ersetzt meni Drummodul dann das MidiKeyboard oder?
     
  4. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 21.01.07   #4
    Im Prinzip "ja", wie Radio Eriwan antworten würde:

    - Die Drumpads sind vergleichbar den Tasten, das Drummodul schickt dann die Midisignale über den Midi-out raus. Der Rechner (oder was auch immer, z.B. auch intern die "Soundseite" des Drummoduls) bekommt die Midisignale und fühlt sich angesprochen. Setzt diese Signale in z.B. Noten im Sequenzer um, oder halt in Klänge gemäß Midikanal, Ton und Länge.

    - Das Drummodul ist über den Midi-in auch Midi-Empfänger. Es setzt die vom Rechner (oder dem vom Pad gewandelten) kommenden Signale in Klänge um.

    Weitere Fragen von dir => weitere Post hier ;) (oder PN, ich werde auch da antworten, eigenlich bin ich nur wenig Schlagzeuger...)



    Cello und Bass
    dessen Fragen zum Portakit bleiben - https://www.musiker-board.de/vb/e-drum-co/178710-simmons-portakit-fragen.html
     
  5. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 21.01.07   #5
    jo, werde mich an dich richten, wenn noch fragen da sind, aber du hast mir ja auch schon sehr mit der PDF geholfen...

    *bewertet*

    greetz :rock: Flo
     
  6. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 21.01.07   #6
    Dann berichte mal, wie es läuft, wenn du das geraffel am Laufen hast ;) :rock:


    :idea: Übrigens um mich NICHT mit fremden Federn zu schmücken: Die PDF hab ich nicht gemacht, ich hab sie nur gefunden :)

    Kannst mich ja trotzdem bewerten =)
     
  7. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 21.01.07   #7
    jaja trotzdem...

    ich hab da auch schon ne Frage :)

    öhm... kennt i.jemand ein Programm mit dem ich das machen kann

    was NICHT 800€ kostet ^^
    sondern eher so ... nix ^^

    (/me = schüler = kein geld mehr, vorallem, wenn ich das Set dann hab [Basix MAfia ich komme *muha*])

    greetz :rock: Flo
     
  8. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 22.01.07   #8
    was genau?

    Midisequenzer?
     
  9. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 22.01.07   #9
    :) guckst du im Musiker-forum>recording>pc

    Findest du:

    ein extra Forum für Software:
    https://www.musiker-board.de/vb/f18-software/
    Dort gibt es auch einen gepinnten Thread zum Thema Freeware (ganz oben, mit "wichtig" davor:
    https://www.musiker-board.de/vb/software/20884-die-besten-links-zur-besten-freeware.html

    Beispiele:

    CHIP Online - Download - REAPER 1.5 Englisch
    kannst Du sogar 40 Tage jostenlos ausprobierenm, ist nämlich Shareware
    Magix Music Studio:
    MAGIX > Musik Produkte > Music Studio 2007 deluxe
    Steinberg Cubase SE:
    Cubase SE3 :: Steinberg Media Technologies GmbH

    Ich würde aber es auf jeden Fall erstmal mit der kostenlose Variante probieren.

    Guckst du, lodest du down, probiert du, gut ist :)

    (PS: Entschuldige meinen schlechten sprachlichen Stil...)
     
  10. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 22.01.07   #10
    joa moi, soo graaasam ieees des ooooooch wida nächt :p

    jo danke nochmal :)

    hast du vielleicht ICQ? dann können wa damit Quasseln...

    greetz :rock: Flo
     
  11. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 22.01.07   #11
    Ne kein ICQ gibbet nen chat?

    schick mir ne pm
     
Die Seite wird geladen...

mapping