Gesang und Bass als Midi behalten (Cubasis)

von BEN1972, 27.03.06.

  1. BEN1972

    BEN1972 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 27.03.06   #1
    Hallo zusammen,
    wir sind zu zweit. Ich spiel Gitarre mein Kollege Schlagzeug. Wir treffen uns seit neuestem
    um Metallica zu jammen. Zu zweit ist das ziehmlich schwierig. (timing!) Wir brauchen unbedingt den Gesang als "Führung". Die Idee ist die zu spielenden Stücke als Midi in Cubasis zu schieben um dort die Lead-Gitarre und die Drums rauszulöschen. Es soll also
    quasi nur die Sologitarre und der Gesang (evtl. Bass) übrigbleiben und als mp3 oder wav abgespeichert werden. Ist das möglich mit Cubasis? vielen dank für eure antworten.
    gruß Ben!
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 27.03.06   #2
    Ben - ganz einfach.......

    JA !


    Topo :cool:
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 27.03.06   #3
    Ganz einfach? Nein.

    Das geht nur, wenn ihr von vornherein Midi-Dateien habt. Ich vermute, du willst eine Audio-Aufnahme in Midi umwandeln (geht nicht!) und/oder dort einzelne Instrumente herausnehmen (geht auch nicht).

    Jens
     
  4. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 27.03.06   #4
    Wahrscheinlich doch Jens,

    denn : "[...]Die Idee ist die zu spielenden Stücke als Midi in Cubasis zu schieben um dort die Lead-Gitarre und die Drums rauszulöschen."

    Daraus schließe ich, dass eine Midi/Guitarpro Datei vorhanden ist. Die unnötigen Spuren zu löschen ist somit kein Thema.
     
  5. BEN1972

    BEN1972 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 27.03.06   #5
    :great:
    richtig so soll es sein! also kann ich es so machen wie ich oben geschrieben hab!
    das ist gut! wenn ich alles gelöscht hab, exportiere ich das stück nach mp3 oder wav.
    cool.
    ist das eigentlich eine gängige praxis?
    wir möchten diese mp3's dann über einen mp3-player o.ä. an einen gesangsamp anschliessen und den rest halt selber dazu spielen.
    gruß Ben!
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 27.03.06   #6
    Da im Titel und im Beitrag ausdrücklich davon die Rede ist den "Gesang zu behalten" war ich skeptisch. In welcher Midi oder Guitar-Pro-Datei ist Gesang enthalten? Wie auch?

    @Ben: Habt ihr nun oder habt ihr nicht die Stücke als Midi-Datei? Wenn ja, woher kommt dann der Gesang?
    Wenn nein, was nehmt ihr dann als Ausgangspunkt?

    Jens
     
  7. BEN1972

    BEN1972 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 27.03.06   #7
    gesang im midifile geht natürlich nicht - das stimmt wohl - fällt mir nach genauer überlegung auch gerade auf. wir nehmen natürlich normale midifiles. :o

    nichstdestotrotzki ... gibt es denn möglichkeiten den gesang irgendwie dazuzumischen?
     
  8. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 27.03.06   #8
    ...........so hatte ich es auch verstanden............:great: :D


    Topo :cool:
     
  9. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 27.03.06   #9
    Deinen Gesang, oder den Gesang des richtigen Künstlers?

    Erstes geht. Einfach alle MIDI Spuren in Cubase geöffnet lassen, und per Mikro den Gesang aufnehmen. Genau wie bei Gitarren/Bass etc.
    Zweites geht glaube ich gar nicht.
     
  10. BEN1972

    BEN1972 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 27.03.06   #10
    zweites meinte ich! :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping