Gescheit Mastern

von ZSKSkater, 04.12.08.

Sponsored by
QSC
  1. ZSKSkater

    ZSKSkater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    19.06.10
    Beiträge:
    111
    Kekse:
    2
    Erstellt: 04.12.08   #1
    Hallo, wir haben für unsere Demo CD jetzt alle Spuren fertig. Das Schlagzeug wurde mit Battery 3 gesampled und die Gitarren/Bass und Gesang habe ich über den Line6 Toneport UX1 aufgenommen, das ganze wollte ich jetzt in Cubase SX 3 gescheit mixen, aber irgendwie hört sich manches so an als würde es nicht so wirklich ins Lied passen. Also von den Tönen her natürlich, aber nicht so als gesamtes ;) Darum wollte ich einfach mal fragen ob ihr im Umgang mit Cubase vielleicht ein paar gute Tipps habt zum Mastern und Mixen, weil ich dies nun das erste mal machen werde.

    Danke schonmal!

    Lieben Gruß
    Manuh
     
  2. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    19.12.19
    Beiträge:
    1.709
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 04.12.08   #2
    einfach allgemeine tipps geben wird schwierig, poste die aufnahmen und sag was dir nicht gefällt. dann können wir besser helfen.
     
  3. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.159
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 04.12.08   #3
    Mixen und Mastern in einem Zug, dabei keine Ahnung und SX 3...ob das lange gut geht :gruebel:
     
  4. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    12.11.17
    Beiträge:
    2.089
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 04.12.08   #4
    wenns nicht reinpasst hast kacke beim mixen gebaut ;)

    nen wirklich guter mix brauche nur ganz minimale veränderungen beim mastering!
     
  5. ZSKSkater

    ZSKSkater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    19.06.10
    Beiträge:
    111
    Kekse:
    2
    Erstellt: 04.12.08   #5
  6. Paddy.z

    Paddy.z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.15
    Beiträge:
    339
    Kekse:
    335
    Erstellt: 05.12.08   #6
    hm also ich würde mal sagen, ein wenig EQen, also bisschen höhen rausnehmen und ein bisschen Hall auf die Stimme legen...
    evtl. auch die Stimme auf nen Aux legen und dann ein bisschen weiter links oder rechts pannen und hall / delay, je nach belieben drauf
     
  7. ZSKSkater

    ZSKSkater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    19.06.10
    Beiträge:
    111
    Kekse:
    2
    Erstellt: 06.12.08   #7
    Danke, hat vielleicht noch jemand ein Tutorial oder sowas? Oder ein Tipp für ein VST Plugin? Bin schonmal sehr sehr dankbar!

    Gruß
    Manuh
     
  8. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
  9. ZSKSkater

    ZSKSkater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    19.06.10
    Beiträge:
    111
    Kekse:
    2
    Erstellt: 07.12.08   #9
    danke! aber wäre es vllt sinnvoller wenn ich die gesangsspur nochmal neu aufnehme mit anderen voreinstellungen in der line6 gearbox?
     
Die Seite wird geladen...

mapping