Gibt es Adapter um an einem Amp 2 Gitarren zu spielen?

von besetzt, 12.11.07.

  1. besetzt

    besetzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #1
    Hallo liebe Community!

    Ich hatte heute mal die fixe Idee mal was mit meiner Freundin zusammen zu spielen (sie spielt ebenfalls e-Gitarre). Leider haben wir jeder nur einen Amp und sie wohnt etwas weiter weg (2 Stunden Zugfahrt :( ), sodass ein Amp Transport irgendwie flach fällt (wär auch viel zu viel Aufwand für einen Tag)

    Meine Frage ist jetzt, ob es preisgünstig möglich ist an einem Amp 2 Gitarren zu benutzen. Bei meinem Gitarrenlehrer spielen wir immer über son Effektboard oder was das ist und dann in den Amp. Das Board hat halt 2 Eingänge. Wie viel kostet sowas? Oder gibt es einfache passive Adapter?

    Hoffe ihr versteht was ich meine, bin grad etwas fertig.

    Gruß
    besetzt
     
  2. Foreigner23

    Foreigner23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #2
    Ja, es gibt sowas..... ob es sowas zu kaufen gibt weiss ich nicht, aber selbstgebaut funktioniert es :D
     
  3. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 12.11.07   #3
    https://www.thomann.de/de/the_sssnake_1852_yadapter.htm (sorry, ms, bei euch hab ich sowas nicht gefunde...)

    Nachteil: Ihr habt nur einen sound und müsst lautstärke untereinander halt am volumepoti regeln... aber damit ihr irgendwie zusammen spielen könnt, geht das!!
     
  4. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 12.11.07   #4
    Es gab früher mal eine Boss J-5 Junktion Box Damit konnte man ein Eingangssignal auf 4 Ausgänge verteilen. Keine Ahnung, ob es das auch umgekehrt getan hat.

    Das Tei wird zwar seit 20 Jahre nicht mehr hergestellt, aber ich kann mir vorstellen, dass man unter diesem oder ähnlichem Begriff heute auch noch sowas findet.

    Selbst bauen ist natürlich die billgste Lösung. Und besonders schwer sollte das auch nicht sein...

    *Update* der Knoopas hat wohl was besseres befunden. Der Preis sollte wohl ggü. dem Eigenbau unschlagbar sein.
     
  5. Wretch

    Wretch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    20.11.16
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    704
    Erstellt: 12.11.07   #5
  6. besetzt

    besetzt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #6
    Danke Jungs, werd mir das mal durch den Kopf gehen lassen. Porto für den Adapter zu bezahlen is irgendwie doof. Ich guck einfach mal, ob die mir im MS nicht auch sowas haben (im Laden). Weil sonst lohnt es sich doch fast schon das Gerät mit den 4 Kanälen zu nehmen... (und für soviel Geld kann ich schon einmal zu meinem schatzi hin, zurück und wieder hin fahren :D)

    *edit*

    Music Store hat auch nen Y-Adapter

    Mal sehen, ob die sowas auch im Laden haben :rolleyes:
     
  7. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 12.11.07   #7
    sonst auch mal nach ykabeln gucken, entweder mit 2 mal klinkenstecker oder noch besser, einmal stecker und 2mal buchse!
     
  8. pehka

    pehka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    13.11.15
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Kapfenberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    240
    Erstellt: 12.11.07   #8
    Kann mir irgendwie kaum vorstellen, dass das ohne zu matschen funktioniert. (Wenn dann im clean channel)

    Wär natürlich schön wenns nicht matscht. :)
     
  9. besetzt

    besetzt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #9
    So fürchterlich gut muss die Qualität auch gar nicht sein - wir haben beide keine guten Verstärker :rolleyes:

    Naja, ich werd morgen erfahren, ob die das im MS Laden da haben - weil Porto werd ich für sonen Adapter nicht zahlen :screwy:
     
  10. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 12.11.07   #10
    Ich habe so ein Dings, wie Knoopas gepostet hat bei Reichelt mitbestellt, als mein Bruder mal da bestellt hat - und es funzt, kann mich net beschweren (außer, dass man, wenn man bei einer Gitarre die Lautstärke runterdreht, dass die andere dann auch leiser wird *lol*).
    Sollte es auch in jedem Mediamarkt und ähnlichen Läden geben ;)
     
  11. besetzt

    besetzt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #11
    OK, danke :)
     
  12. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 13.11.07   #12
    Aber kauf dir lieber gleich mehrere..
    Früher hab ich mit meinem Gitarrenlehrer auch mit so nem Teil über meinen Amp gespielt. Die Adapter sind aber immer nach 2-3Wochen (also 2-3 mal Unterricht) auseinander geflogen.
    Jetzt nimmt er einfach immer selber nen kleinen Amp mit.. ^^
    So nen Y-Kabel wär wohl meiner Meinung nach die stabilste und dadurch beste Möglichkeit.
     
  13. besetzt

    besetzt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #13
    Zu spät :D

    War heute im MS und hab neben nem neuen Gurt auch son Adapter für 1,50 gekauft. Parken war dann auch umsonst, obwohl ich unter 20€ lag.

    Wenn das Teil auseinanderfliegt, dann muss halt ne andere Lösung her...

    Danke für eure Hilfe!!
     
  14. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 13.11.07   #14
    kk
    Dann kleb jetzt gaaanz viele Klebeband außenrum und fixier das Gehäuse vorher mit Sekundenkleber :D
     
  15. Big A

    Big A Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.06
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    631
    Erstellt: 14.11.07   #15
  16. besetzt

    besetzt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #16
  17. Guybrush

    Guybrush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 15.11.07   #17
    Für die Kohle könnte er sich schon einen gebrauchten MicroCube kaufen :D
     
  18. besetzt

    besetzt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #18
    wär auch ne möglichkeit :rolleyes:

    naja, erstmal die neue Gitarre vom Weihnachtsgeld abzahlen :great:
     
  19. Fender Bender

    Fender Bender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Enschede
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    785
    Erstellt: 29.11.07   #19
    bei meinem kumpel und mir war das so, dass, wenn wir bei nem anderen kumpel in nen amp mit 2 eingängen gespielt haben, wenn ich leiser gedreht hab, er lauter wurde bzw wenn ich tone poti runtergedreht hab seine gitarre auch dumpfer wurde. damit kann man anderen total nerven, weil er nichts machen konnte.
     
  20. freakygitplayer

    freakygitplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    143
    Erstellt: 03.12.07   #20
    sehr gut wäre dafür auch der line switsch von boss. da kannst du bis zu 3 gitarren an einen amp anschließen, oder auch 3 amps an ne gitarre.
    (und du kannst auch zw. den versch. hinund her schalten)
     
Die Seite wird geladen...

mapping