Gibt's Probleme, wenn ich ein dynamisches Mikrofon phantomspeise?

von rjung, 31.08.07.

  1. rjung

    rjung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.06
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    13
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.07   #1
    Hallo zusammen!

    Ich hab ein kleines Mischpult, über das ich einmal ein normales dynamisches Mikrofon anschliessen möchte, allerdings ein weiteres Gerät per Phantomspeisung. Dummerweise kann ich die Phantomspannung nur für die beiden Kanäle zusammen einschalten kann.

    Ich denke, dass ich das machen kann, da ich ja an die zwei auf 48V gebrachten Leitungen nicht komme (solange es nicht regnet oder ich zuviel sabbere), allerdings fühle ich mich dabei schon etwas komisch.

    Kann man das so machen, oder sollte ich dann lieber das Mischpult öffnen, und die eine Phantomspeisung lahmlegen?

    Gruesse, Rainer
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 31.08.07   #2
    dynamische mikros haben mit phantom power absolut keine probleme. kannst also beides dort anschliessen
     
  3. rjung

    rjung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.06
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    13
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.07   #3
    Oki, Danke.
     
Die Seite wird geladen...

mapping