Probleme mit Mikrofon/Phantomspeisung

  • Ersteller miguelos
  • Erstellt am
M

miguelos

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.12
Registriert
21.08.04
Beiträge
99
Kekse
0
Hey, ich habe ein Rhode NT 1 A Kondensator Mikrofon, eine audiophile 2496, ein kleines Behringer Mischpult und benutze Cubase als Interface. Ich habe in letzter Zeit oft Probleme mit einem lauten, elektronischen Surren wenn ich das Gesangsmikrofon anschließe. Ohen Phantomspeisung sehr leise, mit Phantomspeisung sehr sehr laut. ich habe verschiedene Kabel an allen Verbindungen durchprobiert, an einem Kabel kann es nicht liegen. Ich habe selber leider wenig Ahnung, deshalb verzweifle ich hier, weil ich grad Vocals aufnehmen will, es aber unmöglcih ist. Nach einem Neustart ist das Problem manchmal weg. Hat hier irgendeiner eine Idee?

Eine zweite Frage, die nicht so wichtig ist. Manchmal beim Öffnen eines Projektes steht dort eine Meldung: "die Samplerate wurde auf 44.100kHZ gesetzt" und ich höre keine Sound mehr. Obwohl meine Standarteinstellung 44.100 kHz ist und obwohl ich das auch in der Software der Soundkarte als Standart gesetzt habe...

Über ein bisschen Hilfe würde ich mich sehr freuen:)

Liebe Grüße,
Manu
 
WolleBolle

WolleBolle

Studio & Video MOD
Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
18.11.05
Beiträge
12.853
Kekse
65.680
Ort
Hamburg
Moin, moin!

Hey, ich habe ein Rhode NT 1 A Kondensator Mikrofon, eine audiophile 2496, ein kleines Behringer Mischpult und benutze Cubase als Interface. Ich habe in letzter Zeit oft Probleme mit einem lauten, elektronischen Surren wenn ich das Gesangsmikrofon anschließe.

Wo schließt Du was, wie an?

Eine zweite Frage, die nicht so wichtig ist. Manchmal beim Öffnen eines Projektes steht dort eine Meldung: "die Samplerate wurde auf 44.100kHZ gesetzt" und ich höre keine Sound mehr. Obwohl meine Standarteinstellung 44.100 kHz ist und obwohl ich das auch in der Software der Soundkarte als Standart gesetzt habe...

Kann ja irgendwie nicht sein, da ist bestimmt etwas anderes hinterlegt, entweder in Cubase oder in den Einstellungen deiner Soundkarte.

Übrigens heißt das Standard. :)

Greets Wolle
 
M

miguelos

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.12
Registriert
21.08.04
Beiträge
99
Kekse
0
Das Rhode geht per XLR in das Mischpult und von da per Main-Out mit einem Doppelklink auf Chinch-Kabel in das Mischpult. Aber es könnte doch auch am Kabel gelegen haben, ich habe mir gestern ein neues geholt und jetzt geht es, vielleicht waren dann auch einfach alle meine drei XLR Kabel kaputt. Vielleicht lag es also doch am Kabel...

Das mit dem Standart ist schon recht verrückt. Ehm, sorry, ich meinte Standard;), aber wenn ich den überall setzte, sollte das ja eigentlich nicht mehr vorkommen...

Edit: Jetzt ist dieses Geräusch auch auf der Spur der Egitarre, also des Klinkeneingangs, das ist manchmal da und manchmal nicht, ich weiß nciht woran das liegt. Manchmal ist es nach einem Neustart von Cubase weg...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben