Gitarre an Bassverstärker?

von Moxay, 25.04.07.

  1. Moxay

    Moxay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #1
    Hallo Gitarrenforum!
    Ich bin zwar eigentlich Bassist, aber ich hab mir neulich 'ne Gitarre besorgt (und warte jetzt bis sie ankommt) und wollte mal fragen, ob ich die Gitarre an meinen kleinen Behringer Thunderbird Bx108 Bassverstäker anschließen kann, bzw. darf...
    Kann ja sein, dass da Schäden entstehen.
    Und wenn ja, könnte ich auch ein Overdrive Effekt Pedal mit anschließen? Ohne das Schäden entstehen?

    Danke im vorraus!
    moxay
     
  2. typhon

    typhon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    25.05.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    198
    Erstellt: 25.04.07   #2
    sollte eigentlich ohne weiteres gehen...
    mit distortion solltest du auch keine probleme haben, habe mal kurz bei nem umpel mit boss metalzone über nen sweet 15 gespielt, klang ganz ordentlich...
    langzeitschäden kann ich dir leider nicht sagen, aber ich glaube da wird nichts passieren
     
  3. Vanfanel

    Vanfanel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    17.03.12
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Aarau CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    465
    Erstellt: 25.04.07   #3
    bei zimmerlautstärke ist es kein problem.
    ich nehme an das overdrive pedal ist für bass, oder? es ist kein problem da ne gitarre anzuschliessen. ob es auch klingt ist ne andere sache^^
     
  4. Moxay

    Moxay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #4
    Danke für die schnellen Antworten!
    Dann muss ich mir ja keine Sorgen machen ^^
     
  5. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.169
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.958
    Kekse:
    196.435
    Erstellt: 25.04.07   #5
    Hi Moxay,

    wenn dir der Sound zusagt, ist Gitarre am Bassamp kein Problem (einer der beliebtesten Vintage-Gitarren-Amps ist der Fender Bassman), nur umgekehrt kann ein Problem bringen, wenn die Gitarren-Speaker ein tieffrequentes Bassignal verarbeiten müssen.

    Greetz :)
     
  6. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 25.04.07   #6
    was du sagst kann ich nicht ganz nachvollziehen. bei einem bassverstärker ist es gar kein problem eine gitarre anzuschließen, egal bei welcher lautstärke. anders ist das bei gitarrenverstärkern, wenn man einen bass anschließt, da können die speaker drunter leiden.
    und ob es gut klingt? naja, es mag vielleicht geschmackssache sein, aber es ist unter gitarristen doch relativ "verbreitet", auf bassamps zu spielen, es gibt viele stars die das machen.
     
  7. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 26.04.07   #7
    ob er wohl auf Adam Jones anspielt..? :rolleyes:


    zum Thema.
    Nochmal: Nein, es ist nicht gefaehrlich oder schaedlich, eine Gitarre an einen Bassamp anzuschliessen. Das Beispiel Fender Bassman wurde ja bereits genannt...
    Umgekehrt waere ich da auch vorsichtiger...
     
  8. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 26.04.07   #8
    @ diazepam: joa der macht das zum beispiel auch;)
    aber nicht nur, an adam jones hatte ich ehrlich gesagt in dem moment gar nicht gedacht, der marshall is dochn bassamp oder?
     
  9. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 27.04.07   #9
    jau, der is aber noch irgendwie modifiziert...

    Ich finde, wir sollten jetzt immer untereinander posten, dieses Forum koennte mal ne ordentliche Portion Alex Grey vertragen... :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping