Gitarre aufnehmen... band "simulieren"

  • Ersteller gitarrenspieler
  • Erstellt am
G
gitarrenspieler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.04
Registriert
29.08.03
Beiträge
252
Kekse
0
So ich versuch mein Vorhaben und das bereits vorhandene Equipment so gut es geht zu beschreiben...

Also ich möchte gerne etwas "songwriting" betreiben, spiele jedoch ncht in einer Band mit der ich geschriebenes testen/ hören kann...

Mein Equipment ist ne e-Gitarre und dazu kommt in den nächsten Wochen ein Multiefektgerät (V-AMP2)

Computer ist ein 2GHz Notebook (also keine Midi-/Sound Karten etc möglich.. USB???)
"Simulieren möchte ich gerne ne 2te Gitarre (evtl in mehreren Spuren aufnehmen?!?!?) eim Bass (ginge vielleicht auch mit der Gitarre) und Drums (geht ganz schlecht mit der gitarre)

Vielleicht das Programm "GuitarPro" (mit Drumspur) als schlagzeug missbrauchen?!?!? (was kostet das Programm??? Kosten sollten sich nämlich auch in Grenzen halten... also Studioequipment im Wert von mhreren 1000eur ist weder nötig noch finanziell machbar...)

Möchte einfach "erfundene" Musik auch mal hören können (evtl im Netz veröffentlichen um Meinungen dazu zu hören)

Also ein Programm mit dem ich mit Hilfe des Effektgerätes und der Gitarre Spur für Spur aufnehmen kann wäre schonmal echt ge... gut...

Welches Programm kann das??? was kostet es???
Hatte mal ne Version von Steinberg-Wavelab irgendwo!!! Geht damit evetuel etwas??? (Hätte ich keine Kosten müsste nur suchen)

danke schonmal an alle die sich die Mühe machen mir zu helfen!!!!!
 
Eigenschaft
 
H
Herrrmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.15
Registriert
19.08.03
Beiträge
583
Kekse
219
Ort
Bielefeld
guitar pro is doch für sowas net schlecht, aber da kann man keine großartigen effekte reinbauen..
vieleicht cubasis kaufen, und drum und bass spur als midi bauen...
und ne 2. gitarre kann man ja locker einspielen..
Gruß, Rouven
 
G
gitarrenspieler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.04
Registriert
29.08.03
Beiträge
252
Kekse
0
Ja.. cubasis kostet aber ca 500-600eur...

Vielleicht kriege ich irgendwo eine etwas ältere Version gebraucht...

Allerdings habe ich jetzt bei GuitarPro herrausgefunden wie man waves exportiert (grosses dankeschön nochmal an Moo und die anderen die mir geholfen haben meine Notebooksoundkarte zu "überlisten")

Habt ihr alle soviel Kohle euch mal eben cubasis u.a. zu kaufen?!?!? (ok dumme frage)
;-)
 
C
CKy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.05
Registriert
19.08.03
Beiträge
76
Kekse
0
Du hattest ja auch kohle um dir wavelab zu kaufen und jetzt fliegt das irgendwo bei dir rum
 
M
Mr.Bean
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Registriert
20.08.03
Beiträge
99
Kekse
0
Hi,

Cubasis ist nicht Cubase :D

Das gibt es schon wesentlich preiswerter, einfach mal googlen.

Gruß,
Mr.Bean
 
alibeye
alibeye
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.22
Registriert
22.09.03
Beiträge
539
Kekse
162
Ort
Ulm
hab mir mal vor jahren für ca. 300DM magix (deluxe) gekauft (is sowas wie cubase für arme, aber für das deld gar nicht schlecht). kriegst es heute bestimmt für'n paar euro nachgeschmissen zB bei SMM. für den hausgebrauch durchaus tauglich, sehr benutzerfreundlich -find ich. brauchst halt - sowieso - ne einigermaßen vernünftige soundkarte. um die wave-spuren zu bearbeiten nimmst du wavelab.
 
B
BEAVIS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.04
Registriert
06.10.03
Beiträge
52
Kekse
0
..Suche dir'ne Band !!
 
G
gitarrenspieler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.04
Registriert
29.08.03
Beiträge
252
Kekse
0
@Beavis...
KLASSE!!!!!!
Wahnsinnig geistreich....

@alle anderen... danke...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben