[Gitarre] Epiphone Casino Worn Olive Drab

  • Ersteller dalmatino1715
  • Erstellt am
dalmatino1715
dalmatino1715
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.21
Registriert
06.12.06
Beiträge
1.402
Kekse
21.583
Ort
Stuttgart
Nachdem ich mich vor einiger Zeit von meiner Casino in Natural getrennt hatte und ich irgendwie nicht darüber hinweg kam, war ich auf der Suche nach einer neuen Casino, da sprang mir diese Farbe entgegen. Hier also mein kleines Foto-Vorstellungs-Review meiner neuen...

Epiphone Casino Worn Olive Drab

1637336585477.jpg


BESTELLUNG / PREIS

Eine Semi oder Hollowbody sollte ja jeder in seiner kleinen Sammlung haben, nachdem ich mich mit meiner Gretsch auch nach mehreren Anläufen nicht anfreunden konnte und die Casino wohl das Teil war, mit dem ich am besten klar kam (verstärkt und unplugged), war ich auf der Suche nach einer neuen. Eine olivfarbene Gitarre hatte ich noch nie, hatte aber schon mit ähnlichen geliebäugelt, und als ich das Modell hier fand, war ich hin und weg. Coronabedingt war das Teil vor ein paar Wochen fast nirgends zu kaufen, trotzdem fand ich auf Ebay einen Händler (Musikhaus Markstein, echt zu empfehlen) der noch welche im Angebot hatte... kurz kommuniziert, Saitenlage sollte noch vor dem Versand frisch eingestellt werden und direkt gekauft. Kam dann auch top eingestellt und verpackt innerhalb von wenigen Tagen bei mir an. Das Modell geht günstiger als die Hochglanz-Casino über den Ladentisch (aktuell € 459 für die Worn, € 599 für die Hochglanz-Variante).

UND WEIL ES SO SCHÖN IST:

DAS FINISH

Die Gitarre ist wohl wegen des Finishs etwas günstiger als das Standardmodell, an der Hardware habe ich nichts zu bemängeln (scheint mir die gleiche zu sein, aber korrigiert mich diesbezüglich gerne). Aber gerade das Finish finde ich hier besonders interessant und es war mein Kaufargument #1... weil es sich so schön anfühlt und die Farbe sehr geil rüber kommt.

Der Lack ist nur dünn aufgetragen, die Holzmaserung dringt durch und ist fühlbar, der Hals ist dadurch auch wunderbar bespielbar (dick lackierte Hälse sind für meine feuchten Hände immer eine Bremse). Die Gitarre fühlt sich quasi warm an.

1637336585460.jpg


DIE SPECS
  • Korpus: laminiertes Ahorn
  • Decke: laminiertes Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Mini Trapez Griffbretteinlagen
  • klassische Sloped Dove Wing Kopfplattenform
  • Creme Binding
  • Mensur: 628 mm (24,724")
  • Sattelbreite: 43 mm (1,693")
  • Graphtech NuBone Sattel
  • 22 Bünde
  • Tonabnehmer 2 Epiphone Pro P 90 Single Coils
  • LockTone Tuneomatic Steg
  • Farbe: Worn Olive Drab
Aktueller Thomann-Link:

BEURTEILUNG

Die Gitarre scheint mir auch nach knapp 3 Wochen ohne Makel zu sein. Ich habe weder Fehler feststellen können, die Bünde sind einwandfrei abgerichtet und abgerundet, nichts schnarrt, die Elektrik funktioniert ohne Einschränkungen. Die Gitarre fühlt sich, trotz des günstigeren Preises sehr gut an (auch im Vergleich zu meinen anderen Gitarren) und der Sound ist genau der, den ich erwarte. (Hier wie gewöhnlich, hab es nicht mit Aufnahmen, aber da gibt es online sicherlich genügend zu hören).

Macht euch aber gerne selber noch ein paar Eindrücke zu der Hübschen:

1637336585456.jpg


1637336585465.jpg


1637336585448.jpg


1637336585468.jpg
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 12 Benutzer
thorwin
thorwin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.21
Registriert
17.10.19
Beiträge
915
Kekse
1.338
Ort
Darmstadt
Sehr chick, da schleich ich auch schon länger drumrum. Danke für die coolen Bilder und Infos :keks:
 
myself65
myself65
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.21
Registriert
15.11.16
Beiträge
278
Kekse
1.037
Casino ist ne coole Sache - Pass auf die Buchse auf. die verabschiedet sich gerne mal ins Gehäuse-Innere. Hab ich bei meiner (ehemaligen) gegen eine Switch-Craft austauschen lassen.
 
Beatler90
Beatler90
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.21
Registriert
03.07.07
Beiträge
2.859
Kekse
25.413
Ort
Nähe Heilbronn
Das Finish gefällt mir auch extrem, tolle Gitarre!
Wenn es die jetzt auch aus Japan oder den USA gäbe, könnten ich schwach werden, so kann ich eine zweite Casino neben meiner Koreanerin in Natural aber definitiv nicht rechtfertigen :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben