Gitarre Verkaufen(Wertschätzung)

von schlorsten, 20.08.05.

  1. schlorsten

    schlorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    314
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    101
    Erstellt: 20.08.05   #1
    Also, ich hab mir vor kurzem(na ,ja so ca. vor vier Monaten) 'ne Jackson warrior wrmg gekauft und dierekt neue Tonabnehmer von Seymour Duncan einbauen lassen. Insgesamt hab ich mindestens 900€ dafür ausgegeben. Obwohl ich die Gitarre angespielt hatte und ich sie sehr gut fand, komm ich in letzter Zeit irgendwie nicht mehr so gut klar damit.:o
    Ich hät' meiner Meinung nach nicht so viel dafür ausgeben sollen, sondern lieber das Geld ne gute Ibanez oder so investieren sollen und dann den Rest sparen. Jetz spiel ich mit dem Gedanken das Ding zu Verkaufen, weiß aber nit, ob das was bringt. Außer ein paar Kratzern ist die Gitarre eigentlich top, super Klang usw...und noch gar nicht so alt. :(:(
     
  2. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    13.10.17
    Beiträge:
    4.014
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    388
    Kekse:
    36.507
    Erstellt: 20.08.05   #2
    Wie heißt es immer so schön: "Gebraucht, halber Preis!" Das wird wohl auch in Deinem Fall gelten.

    Alles was darüber hinaus geht, ist Dein Glück!"

    Ulf
     
  3. therisenevil

    therisenevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #3
    Ich will das Ding kaufen (Jackson Warrior!!!!)
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    13.10.17
    Beiträge:
    4.014
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    388
    Kekse:
    36.507
    Erstellt: 20.08.05   #4
    Na, dann schreib mal 'ne PM.

    Ulf

    ps: Es lebe die Marktwirtschaft!
     
  5. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.17
    Beiträge:
    1.688
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    219
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 21.08.05   #5
    Du musst auch bedenken dass sich eventuelle Umbauten an der Gitarre (bessere PUs, Mechaniken, etc...) nie 1:1 beim Verkauf auch bezahlt machen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping