Gitarrengurt für Strat UND LesPaul?

  • Ersteller MannmitGitarre
  • Erstellt am
MannmitGitarre
MannmitGitarre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.21
Registriert
26.03.06
Beiträge
136
Kekse
91
Ort
Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
Hi,
gibt es eigentlich eine Gadget, das es ermöglich ein und denselben Gitarrengurt mit Strap-Locks Strat und ES-Type (hier eine Ibanez Artcore) anzubringen (natürlich nicht gleichzeitig :D), denn das "Kopfende" ist bei den beiden Typen ja um 180 Grad verdreht?
Gruß Markus
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
ray-78
ray-78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.18
Registriert
02.09.04
Beiträge
988
Kekse
3.893
Ort
Hessen
.....
....denn das "Kopfende" ist bei den beiden Typen ja um 180 Grad verdreht?

Hi,
äähh...sorry, was soll da wo verdreht sein ?

Im Prizip passt ein ganz normaler, X-beliebiger Gurt der an eine Strat passt auch an eine LP und umgekehrt. Das einzige ist daß Du beim Wechsel die Gurtlänge ändern mußt da bei gleich eingestellter Gurtlänge die Strat tiefer hängen wird.

Gruß Timo
 
MannmitGitarre
MannmitGitarre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.21
Registriert
26.03.06
Beiträge
136
Kekse
91
Ort
Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
Hi,
habe eine wichtige Info vergessen: Es geht selbstverständlich um einen Gurt mit Strap-Lock! Die Dinger sind für mich inzwischen schon selbstverständlich, deshalb habe ich's vergessen. :D
Gruß Markus
 
ray-78
ray-78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.18
Registriert
02.09.04
Beiträge
988
Kekse
3.893
Ort
Hessen
Du meinst Security Lock ? Auch das ändert da nix dran. ;)

Habe einen Gurt für meine LPs und einen anderen für die Strat, alle 3 Gitarren mit Schaller Security Locks und könnte jeden der beiden Gurt an jede der Gitarre machen (habe nur für die Strat einen anderen da ich dann nicht immer die Länge ändern muss).

Aber was meinst Du mit Kopfende um 180° gedreht ? (Vielleicht bringt das ja Licht in Deine Annahme das es nicht gehen könnte).

Gruß Timo
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
Hi Markus

Also, bildlich sehe ich den jetzt eher "unbequemen" verdrehten Gurt and der linken Schulter;)....ganz einfach; besorg dir n'en zweiten Gurt wenn das an- und um/abschrauben zu doof ist...

Billiger geht's auch damit:D

Gruss Biskaya

EDIT: Moment....hast du den Gurtpin bei der Gibson auf der Rückseite?
 
MannmitGitarre
MannmitGitarre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.21
Registriert
26.03.06
Beiträge
136
Kekse
91
Ort
Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
Hi,
nochmal eine Korrektur - es geht um Strat und ES-Type, in meinem Fall eine Ibanez Artcore!
Es ist einfach nichts, wenn man mehrere Sachen gleichzeitig macht: Hausarbeit und Rock'n Roll passen nicht zusammen...
Gruß Markus
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
Jep...Gurtpin hinten am Korpus.....kauf dir einfach n'en Zweiten Gurt:great:

btw...bist grade am kochen oder was?:D
 
ray-78
ray-78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.18
Registriert
02.09.04
Beiträge
988
Kekse
3.893
Ort
Hessen
nochmal eine Korrektur - es geht um Strat und ES-Type, in meinem Fall eine Ibanez Artcore!

...Gurtpin hinten am Korpus....


Ah, sag das doch gleich, Du schriebst Anfangs Les Paul anstatt ES (nachträglich reineditieren gilt nicht ;) ), dann wäre das auch gleich klar gewesen.

Dann geht´s natürlich nicht mit dem Selben Gurt.

Gruß Timo
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
Bon Appétit...;)

Zurück zum Gurt; dieses Problem habe/hatte ich auch....bis ein paar neue Gurte Abhilfe schafften...da mir das rumgeschraube auch auf'n Sack ging.....etwas anderes (technisches) betrifft die Locks selber; zu häufiges drumrumgeschraube quitieren diese auch mal mit Fehlfunktion - mit dem Ergebnis dass die Gitarre dann auf'm Boden landet:gruebel:
Also; im interesse ums Wohlergehen deiner Gitarren würde ich mir einfach noch einen zweiten Gurt besorgen und jut is...

Gruss Biskaya-der-heute-nix-zu-mittach-isst;)
 
MannmitGitarre
MannmitGitarre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.21
Registriert
26.03.06
Beiträge
136
Kekse
91
Ort
Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
Hi,
mehrere Gurte habe ich jetzt schon im Einsatz, ich wollte halt einen Gurt für alle.
Für jeden gitarristsichen "Furz" gibt es eine Lösung, aber für so eine simples alltägliches Problem nicht :gruebel:.
Aber dann muss ich halt selbst was erfinden. Eigentlich müsste das ja nur ein kleines Anhängsel für das Standardgurtloch sein, ein Gelenk und noch ein "Loch". Dass da noch niemand draufgekommen ist!
Gruß Markus
 
Biskaya
Biskaya
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
...dann mach doch so n'Stück Paracord (Fallschirmschnur) zwischen dem Lederende des Gurts und dem Straplock....das einzige was sich dann verdreht ist die Schnur - der Gurt bleibt dann normal;)

..nur so ne Idee...

Gruss Biskaya
 
ray-78
ray-78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.18
Registriert
02.09.04
Beiträge
988
Kekse
3.893
Ort
Hessen
Hi,
mehrere Gurte habe ich jetzt schon im Einsatz, ich wollte halt einen Gurt für alle.
Für jeden gitarristsichen "Furz" gibt es eine Lösung, aber für so eine simples alltägliches Problem nicht .
Aber dann muss ich halt selbst was erfinden. Eigentlich müsste das ja nur ein kleines Anhängsel für das Standardgurtloch sein, ein Gelenk und noch ein "Loch". Dass da noch niemand draufgekommen ist!
Gruß Markus

Hi,
dann lass doch die Security Locks weg und mach´s wie Biskaya Dir oben vorgeschlagen hat. Dieses "altbewährte System" hält garantiert kein % schlechter wie jeder andere, am Markt erhältliche Security Lock auch. ;)

Billiger geht's auch damit:D




Mir fällt anbei auch noch was auf: Der Gurtpin an der ES ist auch nicht um 180° weiter gedreht als bei der Strat (...dann würde nämlich die Schraube rausgucken während der Pin im Holz "steckt"). ;)

Gruß Timo
 
Thilo278
Thilo278
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
03.11.07
Beiträge
1.591
Kekse
3.045
Ort
Düsseldorf
Bei dem Preis aber lieber einen eigenen Gurt für jede Gitarre :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben