Gitarrenhals reinigen?

von evilknevil, 13.11.03.

  1. evilknevil

    evilknevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.03
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.03   #1
    also wie der thread sagt wie reinigt man einen völlig fertigen gitarrenhals?? so von schweissresten, wasser zu verwendne wäre wohl keine gute idee oder? bitte nicht " bei rockinger um 23 euro..." oder so, es wird wohl ein hausmittelchen dafür geben!!

    thx chris[/code]
     
  2. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.11.03   #2
    Am besten nimmst du dafür Griffbrettöl (kannst aber zu not auch waffenöl nehmen) und ganz feine (stärke 000) Stahlwolle und machst dann zwei waschgänge. erst mit der stahlwolle und dem öl säubern und danach nochmal mit öl einschmieren, kurz einwirken lassen und dann mit nem tuch abwischen, dann schliessen sich die Holzporen mit Öl und nehmen nicht so schnell wieder den schmutz auf.
     
  3. zerobastard

    zerobastard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.03   #3
    mein hausmittelchen: Distelöl (oder Rapsöl oder irgendeins aus der Küche halt :)
    auf n Stück Küchenrolle n bisschen öl geben und dann kräftig schrubben, damit gehn die scheiß- und dreckrückstände weg, und das brett wird angenehm geschmeidig...
     
  4. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
  5. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 13.11.03   #5
    Auf keinen fall waffenöl oder sowas in der art nehmen , in diesem öl sind lösungsmittel drin die auf dauer das griffbrett vom hals lösen können also nicht grade das beste . Es gibt spezieles öl für gitarrenhälse von Gibson z.b. hier mal der link zu sowas :

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=3014105&sid=!18121995&quelle=volltext

    Wen der link nicht geht nach artikelnummer suchen lassen : 3014105

    Das öl ist sehr gut, macht sauber un pflegt den hals und die bünde gleichermassen benutz ich selber schon sehr lange .
     
  6. moison

    moison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    19.11.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.03   #6
    nimm einfach teerentferner fürs auto! der tuts auch! zumindest bei meiner jetztiges 50€-scheißgitarre! wenn ich mir mal ne teurere neue hol würd ich mir vl überlegen das mit der auch zu machen ;-)!
     
  7. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.11.03   #7
    Natürlich geht waffenöl, gibt ja auch säurefreies Waffenöl.
     
  8. osterchrisi

    osterchrisi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 13.11.03   #8
    hat jemand von euch 'n plan, wie man die "rückseite" vom hals putzen kann? dort is es bei mir nämlich zwischen 1. und ungefähr 9. bund auch saumässig dreckig. vom daumen halt.
    kennt da wer ein mittelchen.?
     
  9. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.11.03   #9
    Gitarrenpolitur, kostet nicht viel und gibt es überall.
     
  10. JSX

    JSX Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    2.779
    Ort:
    Offenbacher Raum
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    5.766
    Erstellt: 13.11.03   #10
    Hi Bambu,

    da haste ja einen Thread ausgegraben, da war ich richtig gut drauf ;)

    @Mütz,

    fange Du jetzt bloß nicht mit Waffenöl an, sonst haben wir uns gleich in der Wolle.

    Benutze es, aber empfehle es niemals hier im Forum.
     
  11. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.11.03   #11
    Ich benutze es ja garnet aber ich hab gelesen dass mans benutzen kann, wenn man nix anderes da hat!
    Brauchst auch garnicht so barsch werden, ich tu dir doch nix :p
     
  12. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 13.11.03   #12
    Das ist ja wieder typisch Leute geben hunderte von euros für Gitarren aus und sind dann zu geizig 8€ für ein Pflegeprodukt auszugeben was ein Jahr lang hält. tz tz
     
  13. MAS01

    MAS01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.03   #13
    Wie schaut`s eigentlich mit Fast Fred aus is das besser wie das Gibson Öl bzw. ist doch einfach zum auftragen beim Gibson Öl müssen doch die Seiten weg gemacht werden oder?

    Greez

    Mas01
     
  14. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 13.11.03   #14
    Das Fast Fret ist zum reinigen nach dem spielen, richtiges Öl nimmt man nur um das Griffbrett zu reinigen und gleichzeitig zu ölen und das macht man nur 2-3 mal im Jahr
     
Die Seite wird geladen...