Gleicher Bandname

von Kriz, 06.08.05.

  1. Kriz

    Kriz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    27
    Erstellt: 06.08.05   #1
    Hi Leute, vielleicht kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen.

    Ich habe nun seit 1998 eine Band, deren Name auch seit dieser Zeit feststeht.

    Im letzten Jahr habe ich nun durch Zufall eine andere Band mit dem gleichen Namen gefunden, die laut ihrer Biographie in etwa gleich lang existiert, ich weiß natürlich nicht, wie lange sie schon diesen Namen tragen...

    Wir haben nun unser ganzes Konzept, das Design, unsere CD und alles rund um die Band auf den Namen zugeschnitten. Ich habe daraufhin in dem Online-Register des dpma nachgesehen und keine Band unter der entsprechenenden Marke gefunden. Das müsste ja heißen, dass die andere Band sich den Namen auch nicht schützen lassen hat.

    Wir wollen nun sicher gehen, dass wir weiter unter diesem Namen spielen können. Was muss ich dazu machen? Könnte ich theoretisch jetzt die Marke anmelden und dann denn anderen untersagen, sich weiterhin so zu nennen (auch wenn ich das absurd finde, vielleicht haben die ja genau das mit uns vor)?

    Oder zählt da ein anderer Zeitpunkt als die Markenanmeldung....

    Schonmal danke für eure Mühe!

    (Hoffe hier gibts ein paar Rechtsexperten!)
     
  2. ?nglbehrt

    ?nglbehrt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    15.08.05
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.05   #2
    Klar, wenn ihr den Namen schützen lasst, ist klar, die anderen müssen sich nen andren Namen ausdenken, da haben sie pech gehabt... genau wie bei markenprodukten, wenn coca cola ihren namen net geschützt hätte, dürftest du auch ein getränk mit dem namen cola rausbringen:great:
     
  3. M.U.Y.A.

    M.U.Y.A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    205
    Erstellt: 07.08.05   #3
    Soweit ich weiß stimmt das nicht ganz (wie immer keine Garantie auf Richtigkeit, dies ist keine Rechtsberatung):

    Wenn zwei Bands den gleichen Namen tragen und sich eine den Namen schützen lässt, ist das solange egal, wie die Bands sich nicht in die Quere kommen. Wenn beide Bands dann die gleiche Fläche abdecken wollen (Gesamtdeutschland z.B.), muss eine Band den Namen ändern. (Klar)

    Wenn ich richtig informiert bin, dann liegt das aber im ermessen des Gerichts, welche Band den größeren Schaden bei einem Namenswechsel davontragen würde. Die darf den Namen dann behalten.

    Ich habe mal im Internet von einem Fall gelesen, in dem genau das passierte (zwei Bands breiteten sich aus, gleicher Name, eine Band hat den Namen geschützt). Das Gericht musste entscheiden, wer den Namen ändert, ungeachtet der Tatsache, dass eine Band den Namen hatte schützen lassen.

    greetz

    M.U.Y.A.

    P.S: Sollte das jetzt komplett Falsch sein (was ich mir nicht vorstellen kann), dann korrigiert mich bitte.
     
  4. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 07.08.05   #4
    Lohnt der Aufwand?? Gibt es wirklich Berührpunke der Bands?

    In Stuttgart und in Karlsruhe (50-60km) gibt es zwei Band mit gleichem Namen, ähnlicher Besetzung, ähnliche Musik (ich habe schon bei beiden zur Aushilfe gespielt), beide haben CDs in der Selbstvermarktung, es gibt sogar Überschneidungen im Verbreitungsgebiet - aber keinen stört das, die Musiker kennen sich teilweise sogar. Jeder gönnt dem anderen den Erfolg + die Gigs, hier gibt es keine Probleme!
    Nur beim Publikum gibt es ab + an Irritationen, wenn sie die einen meinen und die anderen spielen, aber beider Musik ist gut, ist auch das nach den ersten zwei Stücken dann kein problem mehr.
     
Die Seite wird geladen...