GLP Messenger 2 = Showtec Light Desk Pro?

von Motaman, 05.10.07.

  1. Motaman

    Motaman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Gleisdorf/Steiermark/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.07   #1
    Hi,

    Also entweder ich bin bekloppt, oder hab was verpasst, aber der Messenger 2 von GLP und der Light Desk Pro von Showtec sehen absolut gleich aus:screwy:

    Hilfe!!!

    Bitte Rückmeldung! will mir nämlich sowas kaufen

    lg
     
  2. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 05.10.07   #2
    das kst normal;)
    die beiden firmen laufen von einem band...
    eben so wie eurolite futurelight und die ganzen händlermarken.
    ich würde trotzdem glp nehemn... dort sind die bedienungsanleitungen immer sehr gut verständlich, weiss jetzt aber nicht, wie das bei showtech ist...
     
  3. Marilyn_manson15

    Marilyn_manson15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 05.10.07   #3
    ja, sind identisch, so wie lightman schon gesagt hat, wer von der selben firma produziert. Würde überhaupt von dem Teil abraten, da es angeblich total kompliziert und umständlich ist, habe zum Glück noch nie damit gearbeitet.
     
  4. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 06.10.07   #4
    ok, dazu konnte ich jetzt nichts sagen , kenn es nich. ;)
    sieht aber auch nicht sehr übersichtlich aus...
     
  5. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 10.10.07   #5
    ich habe das mischpult! es ist eben fraglich, was man unter kompliziert versteht... ich hatte am anfang ja, wie ein gewisser thread schon zeigt, probleme mit dem teil, aber auch nur, weil ich ein licht-anfänger bin, aber mittlerweile läufts sehr gut! messenger bietet viele gute möglichkeiten und für mich ist es ideal, weil es das gesamte equipement (außer leider videotechnik) abdeckt.
    du solltest dir im klaren sein, was genau du brauchst!
     
  6. Marilyn_manson15

    Marilyn_manson15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 10.10.07   #6
    ja, für licht anfanger ist das Pult sicher kompliziert, habs wie gesagt noch nicht unter den händen gehabt, arbeite eigentlich hauptsächlich mit Strandlight, Compulite Spark + Rave, SGM Regia 2048 oder fliegende Schweine und grandMA
     
  7. Biedermann

    Biedermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    17.03.08
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #7
    Hallo finde das Teil auch gut habe aber ein Problem damit vieleicht kanst Du mir helfen?
    2 Stk iMove 575 Spot
    2 Stk imove 575 Wash
    2 Stk iColor 4
    Die DMX Kanäle sind :
    im 8bit Modus
    575 Spot ………1-8
    575 Spot……....9-16
    575 Wash…....17-24
    575 Wash….…25-32
    Icolor………….33-36
    Icolor………….37-40
    Mit dieser Belegung funktionieren sie auch bei einer Show einprogrammieren,
    wenn ich aber die Show dann ablaufen lasse meldet sich nur einer nämlich der erste welcher von 1-9 gepatcht ist. Wenn ich den zweiten Spot auch 1-9 Patche
    lauft dieser mit.
    Es hat den Anschein als wenn das Pult nur die DMX Kanäle 1-9 kennt.Da machen auch die Spot oder Wash oder iColor das was ich Ihnen Programmiere aber eben
    Nur auf den DMX Kanälen 1-9 Ich sollte aber 1-479 für die Moving Lights reserviert haben???????
     
  8. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 11.10.07   #8
    hallo,

    ich fang mal ganz am anfang an: die dmx-belegung im fixure-patch stimmt?

    und wie programmierst du genau? arbeitest du auch mit active effects?
     
  9. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 12.10.07   #9
    übrigens ist es unmöglich, dass die movinglights das machen, was du programmiert hast, wenn du sie auf den selben kanal stellst. dann müsste der movinghead kaputt sein. oder du willst, dass sie alle das selbe machen, bzw die selben dmx werte empfangen. dann könnte der fehler gewesen sein, dass du beim programmieren nicht alle movinglights aktiviert hast. denk daran, die blinkende und nicht die leuchtende led gibt an, welches fixture aktiviert ist. wenn du in der programmierung alle lichter gleichzeitig programmieren willst, musst du die fixture-taste gedrückt halten und dann die betreffenden lichter auswählen! dann blinken auch alle leds (steht auch in der bda)
     
Die Seite wird geladen...

mapping