Gon Bops

von Congiero, 30.03.07.

  1. Congiero

    Congiero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    15.05.12
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Landkreis FFB
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 30.03.07   #1
    es gibt sie wieder! die faltbaren GonBops wie sie Guem spielt. Wowh, - kennt jemand einen Dealer der hier in Bayern GonBops hat - ich würde sie gerne mal spielen. Waren die auch auf der FFM-Messe?
     
  2. Congiero

    Congiero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    15.05.12
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Landkreis FFB
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 30.03.07   #2
    Link: http://www.gonbops.com/gongas/index.htm
     
  3. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.219
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 30.03.07   #3
    Von der Homepage:

    GEWA MUSICAL INSTRUMENTS
    GEWA GmbH, WERKSTRASSE 1,
    C/O ARND OTTO
    ADORF / VOGTLAND 8626

    Und GEWA sollte jedes Musikgeschäft im Programm haben ;)
     
  4. zwar

    zwar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Frielendorf
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    388
    Erstellt: 31.03.07   #4
    ho

    auf der messe waren nur die california series und die alex acunas. hervorragende qualität, was dw da produziert. die portables sind abgeschnittene tumbaos, kürzere haken dran, und schwarze hardware. ich glaub nicht, dass die irgendwo im geschäft stehen, kann sich natürlich auf der messe noch geändert haben...die dw/gonbops freaks hatten jedenfalls am mittwoch als einzigen distributer den gewa onkel in petto.

    zwar
    bestellen kann sie fast jedes musikgeschäft.
     
  5. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.219
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 31.03.07   #5
    Ich meinte auch nicht vorrätig, wenn man den lieben Onkel vom Musikgeschäft ganz artig fragt, besorgt der ja vielleicht welche auch zur Ansicht. (Is natürlich die Frage ob man den Onkel gut genug kennt oder ihn lieb genug fragt ;))
     
Die Seite wird geladen...

mapping