Groove Agent / Guru / Jamstix im Sequencer - HELP

von JMan, 15.02.06.

  1. JMan

    JMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.06   #1
    Tach leute,

    Hab vor nicht so langer Zeit mal den Schritt gewagt, nicht nur ein Lärm auf der Tele zu machen, sondern auch um mal ein paar Tracks aufzunehmen.

    Geht eigentlich alles ganz gut mit Reason, SX3, Tracktion2 und Live5 ........ komplett mit VSTi Synths usw usw.

    Das einzige wo ich immer wieder ein Problem mit habe ist ordentlich 'Grooveboxes / Drummachines' einzubinden.

    Mein Problem (und ja......ich HAB schon in den Manuals geguckt, aber ich glaub mir fehlt irgendein Grundverständnis) ......... ist........

    Wie krieg ich es hin zB GrooveAgent in Tracktion NUR zu einer bestimmten Zeit spielen zu lassen? Ich hab hab ne Aufnahme...... aber wenn man später mit einem anderen Track beschäftigt ist, startet GrooveAgent immer SOFORT mit........also ab Position1.


    Hört sich vielleicht blöd an....aber vielleicht versteht jemand was ich meine :confused:

    Wärer sehr hilfreich, dangge :-)

    J
     
  2. JMan

    JMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.06   #2
    Ok, ok.......... habs selber 'ausgetüftelt' :-)

    Geheim ist die reihenfolge der Bedienung (GA). Also ...

    1) Gewünschten Groove einstellen....(fill anklicken)
    2) Seq. mit Aufnahme starten....
    3) An der gewünschten Stelle GA starten (Grüner Knopf).....
    4) Und an der gewünschten Stelle wieder aus...... (dazwischen haufen fills und Änderungen erlaubt ;-)

    tz tz tz

    ;-)

    J
     
  3. JMan

    JMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.06   #3
    Trotzdem..... danke fürs Lesen *grins*
     
Die Seite wird geladen...

mapping