Guitar Pro als Begleitung für Gesang sinnvoll?

von moolob, 21.05.08.

  1. moolob

    moolob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.08
    Zuletzt hier:
    2.07.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.08   #1
    Hallo, ich habe vor einiger Zeit angefangen zu singen und dank Unterricht auch schon einige kleine Fortschritte gemacht. Bisher begleite ich mich selbst am Klavier, allerdings fällt es mir sehr schwer, mich auf beides zu konzentrieren, Gesang und Klavierspielen. Da es bei Karaoke Songs meist an der Tonart scheitert (die viel zu hoch für mich ist), überlege ich, mir Guitar Pro anzuschaffen. Dafür gibt es ja zigtausend Songs zum Download. Leider habe ich die 14 Tage der Trial-Version verstreichen lassen und kann das Programm nun nicht mehr testen, ohne es zu kaufen. Daher die Frage, ob jemand von Euch Guitar Pro als Begleitung für Gesang benutzt, einfach um neue Lieder zu üben. Für eine Band bin ich bei Weitem noch nicht genug genug. Eine Alternative wäre vielleicht noch ein normaler Midi-Player, allerdings finde ich längst nicht so viele Midi-Files wie Guitar Pro Files.

    Mir ist auch wichtig, dass ich nicht stundenlang irgendwas einstellen muss, um einen Song vernünftig wiederzugeben. Am Besten anschalten und loslegen.
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.083
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.215
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 21.05.08   #2
    Hallo,

    da ich absolut kein Tastateur bin, behelfe ich mir bei Einstudierung von neuen Stücken mit midi-files, die ich über Encore erstelle und abspiele - allerdings einfachen, sprich bei mir wirklich nur die Chorstimmen. Im Klassikbereicht gibt es im Netz gottseidank viel Kostenloses, so daß ich nicht alles selbst eintippen muß. Mit Musik hat das allerdings wenig zu tun - ich nehm's nur fürs Töneüben.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. Sunbird

    Sunbird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 21.05.08   #3
    Ja Guitar Pro files findet man wirklich wie Sand am Meer im vergleich zu "normalen" Midi files.
    Evtl könntest du mal nach der Demo von Guitar Pro 4 ja genau VIER suchen. Die Demo lief nämlich nach den 14 Tagen weiter, man konnte nur nicht mehr speichern aber das brauchst du ja auch nicht.

    Ich glaube die wird aber nicht so einfach zu finden sein.

    Gruß Benjamin
     
  4. Scorpiosa

    Scorpiosa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    34
    Erstellt: 21.05.08   #4
    Moin,

    also wenn Du nicht allzu hohe Ansprüche hast, dann geht's ;) Wir machen das oft so, dass mir unser Gitarrist neue Ideen fix in Guitar Pro "verschriftet" und zum Üben zuschickt. Wirklich schön finde ich das nicht, aber zum Üben und Rumprobieren reicht es. Und ist auch schön einfach, also Dein gewünschtes "anschalten und loslegen".

    Ausprobieren und berichten :)

    Gruß, Eva
     
  5. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 23.05.08   #5
    Wenn Du eine wirklich gute Soundkarte hast, erfüllt GP5 sogar höhere Ansprüche... Ich habe mit GP schon mehr als einen Übungs-Playback-Track erstellt. Besonders wenn es um Gitarrensounds geht ist es unschlagbar.
    Bei etwas "klassischerer" Musk bevorzuge ich allerdings - analog zu Klaus - mein Sibelius.
     
  6. moolob

    moolob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.08
    Zuletzt hier:
    2.07.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #6
    Danke für Eure Antworten. Habe mir Guitar Pro jetzt gekauft und bin von der Qualität einiger Songs recht angetan. Werde morgen mal den Laptop mit in den Proberaum nehmen und ein bissl dazu singen. Mal sehn, wie das klappt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping