Guitar pro , RSE ersatz ?

von Markus Gore, 06.01.07.

  1. Markus Gore

    Markus Gore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 06.01.07   #1
    Hi , ich hatte mal für guitarpro 4 so eine modifikations-software welche sich besser angehört hat als das neue RSE von GP5 . Gibt es noch mehr sole mods für GP welche dieses schlimme RSE ersetzten ? hat jemand sowas ?
     
  2. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 07.01.07   #2
    Hört sich das RSE bei dir so schlecht an? Was hast du für einen PC? Möglicherweise liegt's daran. Bei meinem Laptop hört sich's auch nicht gut an, bei meinem PC hingegen klingt es sehr gut.
     
  3. R0bSt4R

    R0bSt4R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #3
    Nein, die klingt einfach wie ein aufgemotzter Gameboy. REALISTIC ist da nichts. Aber Alternativen kenn ich auch keine. Sie erfüllt ja immerhin ihren Zweck.
     
  4. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 08.01.07   #4
    Man sollte bedenken, dass nicht das RSE den Sound macht, sondern der Prozessor, Arbeitsspeicher und die Soundkarte des PCs. Das RSE sagt dem PC nur, wie er den Sound "errechnet", für das Ergebnis ist der PC selber "verantwortlich". Das funktioniet ähnlich wie bei Keyboards; da klingt eines um 3000€ auch viel besser als eines um 300, selbst wenn die gleiche Software drauf ist.
     
  5. Makkus

    Makkus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #5
    Also ich hab voll den schrott Pc und hab jetzt nach Gp4, auch Gp5. Fand den Sound schon um längen besser, also eigentlich garnicht mal so schlecht...
    Vielleicht bin ich auch einfach nicht so anspruchsvoll:rolleyes:

     
  6. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 08.01.07   #6
    natuerlich macht rse den sound - ist nichts anderes als ein primitiver softwaresynthi, der aus dem bei sich gespeicherten waveset den klang errechnet. die modernen pcs sind vollkommen ausreichend dafuer, die klangqualitaet von rse ist auch schlecht genug, dass die boxen da auch nicht mehr soviel ausmachen.

    das einzige was da hilft - sich sowas wie ne sb live oder audigy besorgen (bzw nen soundfonttreiber) , sich nen vernuenftigen, auf gitarren optimierten soundfont saugen und rse ausschalten.
    viel besser wird es dann trotzdem nicht, wird ja auch ein synthi sein, aber immerhin deutlich schneller.
     
  7. R0bSt4R

    R0bSt4R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #7
    Ich glaube, selbst das würde den Sound nicht wirklich besser machen. Es ist halt so, das GP und die RSE keine band sind und auch kein professioneller Synthesizer.
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 10.01.07   #8
    woher? rse is nämlich der grund warum ich nachwievor gp4 verwende (jaja rse kann man ausmachen aber die bedienoberfläche find ich besser :D)
     
  9. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 10.01.07   #9
    kann man auch ändern ;)
     
  10. Battosai

    Battosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 10.01.07   #10
    Ich find das RSE inzwischen super, nachdem ich am Anfang auch so meine Probleme damit hatte. Aber wenn man sich mal die Zeit nimmt sich durch die riesigen Mengen an Sounds zu testen, findet man auch (u A auch dank dem EQ) sehr sehr brauchbare Klänge für jede Richtung.

    mfG
    Tim
     
  11. Airport

    Airport Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 10.01.07   #11
    sacht ma wollt ihr guitar pro zum musik hören nehmen?^^
    RSE ausschalten,lied anhören mit normal midi,üben,selber spielen.
     
  12. eL Tomo

    eL Tomo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.07   #12
    da mein pc sowas von lahm und alt ist bleib ich doch beim guten alten GP4 ! hab mich jetzt eh schon daran gewöhnt.....würde aber trotzdem mal gerne hören wie RSE auf nem top pc klingt...aber wurscht, gp4 is ja nur zum noten aufschreiben oder um übungen zu machen, da brauch ich nich den ultimativen real sound^^ !
     
  13. Hoagie

    Hoagie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 12.01.07   #13

    Glaube ich ehrlich gesagt nicht. Die RSE ist ja an die 300 Mb groß, das sind ein paar Stunden Musik. Meine These ist, dass die RSE samplet.
     
  14. EightballZ

    EightballZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.11
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    37
    Erstellt: 13.01.07   #14
    wat is RSE ?
     
  15. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 13.01.07   #15
    das ist eine real sound engine.
    was die tut sagt ja der name schon ;)
     
  16. Cobi2

    Cobi2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 13.01.07   #16
  17. Hoagie

    Hoagie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 13.01.07   #17
  18. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 14.01.07   #18
    hab mal so ein midi aufm mp3 player gepackt und dann übern adapter in den Amp gelassen, aber najo hört sich auch net gerade toll an


    selber spielen is es einfach ;)
     
  19. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.01.07   #19
    wie wärs mit einem ganz normalen hardware-synthesizer den du per midi ansteuerst? wird aber nicht billig ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping