Gurtpin an Neckplate bei Epiphone Thunderbird?

von StoneX, 01.02.07.

  1. StoneX

    StoneX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    700
    Erstellt: 01.02.07   #1
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir einen Epiphone Thunderbird zu kaufen (ein Gibson ist aus finanziellen Gründen - bin Schüler - nicht drin). Probegespielt hab ich ihn schon und ich find den Look und vor allem den Sound so genial, dass ich unbedingt einen brauche... wäre da nicht das Problem der Kopflastigkeit. Bei den Gibson Modellen besteht das Problem soweit ich gehört habe weniger, da bei denen der Gurtpin auf der Rückseite am Hals/Korpusübergang ist. Jedoch ist an der Stelle bei den Epiphone Modellen eine Neckplate weil der Hals nicht durchgehend sondern angeschraubt ist.
    http://www.guitarpoint.de/shop/files/epiphone_tbird_cark.jpg
    Auf dem zweiten und dritten Bild von Links sieht man gut was ich meine.

    Meine Frage: Ist es ohne Probleme möglich den Gurtpin von der bisherigen Stelle zu entfernen und an der Neckplate anzubringen? Also ich meine Schraube raus - längere Schraube nehmen - neue Schraube durch Gurtpin und dann wieder durch die Neckplate als Halsbefestigung.
    Ist das so einfach machbar oder beeinflusst das städig auf der Schraube lastende Gewicht die Stabilität der Halsbefestigung?

    MfG

    Patrick
     
  2. SwordMaster

    SwordMaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 02.02.07   #2
    kurze Antwort, ja, das ist möglich, hatte ich bei meinem Thunderbird auch so, wurde sogar vom Gitarrenbauer so gemacht und der wird hoffentlich schon wissen, was er tut ^^

    Also einfach an der gewünschten Stelle n Loch mit dem Durchmesser der Gurtpin-Schraube durch die Halsplatte bohren, im Holz dahinter mit etwas kleinerem Bohrerdurchmesser weiter vorbohren, dass die Schraube später auch genügend hat hat.

    Eventuell könntest du jedoch auch eine der vier schrauben zur Halsbefestigung in einen Gurtpin umwandeln, z.b. ne längere Schraube reinschrauben wo noch n Gurtpin mit dazwischen passt oder gleich die Schraube selbst zur Gurtaufhängung verwenden. Jedoch würde ich aus Angst davor, dass mir irgendwie der Hals um die Ohren fliegt, eher n zusätzliches Loch bohren, als an den vorhandenen Halsschrauben rumzubasteln :p

    Ok, war doch keine kurze Antwort, aber hoffentlich hilfreich ;)
     
  3. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 02.02.07   #3
    m.w. ist auch das versetzen des hinteren gurtpins nach oben gebräuchlich. sogar die montage am hals. auf den ersten blick :eek: - eliza day hat´s m.e. vor jahren machen lassen (vll. ´mal pm, falls sie sich hier nicht meldet).
     
  4. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 02.02.07   #4
    Elisa wird die nächste Zeit nur wenig online sein. Warum steht im Vocals-Forum ;)

    Der Tip ist also gut gemeint, wird aber in den nächsten Wochen nichts bringen...
     
  5. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 02.02.07   #5
  6. StoneX

    StoneX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    700
    Erstellt: 02.02.07   #6
    Hm hab gesehen das die Userin Elisa Day ihren Thunderbird im GC an der Aachener Straße geklauft hat und die haben auch direkt den Pin versetzt. Da ich in Köln wohne, werd ich da auf jeden Fall bei Gelegenheit ma vorbei schauen und nachfragen. Danke auf jeden Fall schon mal für die Antworten! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping