Gute billige Effektgeräte!

von black coffee, 14.07.06.

  1. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 14.07.06   #1
    hi
    ich bin immer auf der suche nach billigen Orignialtretern, also keine gebrauchten oder so, deshalb wäre es toll wenn ihr in diesen threat billige treter bis sagen wir mal 75 Euro reinschreibt.
    Können auch Wahs - Expression und Volumepetale wie Taster sein.


    ich fang mal an:

    Digitech Black Coffee 30 Euro Metal Distortion super sound kein rauschen

    Bespeco Volumepdeal 26 Euro tut seinen Job
     
  2. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 14.07.06   #2
    GLX Treter-gibt es bei Ebay.Habe davon ein Noise Gate(40€).
    War erst skeptisch,aber:Metallgehäuse,Verarbeitung ohne Tadel,macht seinen
    Job wie ein Boss NS-2.
     
  3. Chad Savage

    Chad Savage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 14.07.06   #3
    Digitech Bad Monkey 39 Euro - gutes Overdrivepedal, einfach genial

    DOD 250 Overdrive 39 Euro - günstige Version des Klassikers Distortion+

    Boss SD-1 SuperOverdrive 56 Euro - der günstigste Verzerrer von Boss, erfüllt seinen Zweck, auch als Booster

    Hughes & Kettner FS-2 Footswitch - günstige Alternative zu den meisten originalen Schaltern und funktioniert trotzdem
     
  4. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 14.07.06   #4
    Digitech Grunge 39€ - Geniales Metalbrett (der Name täuscht) wie z.B. für Sachen á la Master of Puppets Album von Metallica, aber auch für Megadeth, Black Sabbath und und und...vorallem auch super rauscharm
     
  5. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    814
    Erstellt: 14.07.06   #5
    Wenn es bis 75 € geht, dann gehören auch die drei Marshall-Verzerrer hierein:

    Bluesbreaker
    Guv'nor
    Jackhammer

    Sehr solide verabeitet, gute Sounds. Variabel vorallem der BB: funktioniert auch als Booster.
     
  6. metal-monster

    metal-monster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    3.02.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.06   #6
    ganz billig sind ja auch die pedale von behringer:
    distortion usw:19€
    wah: 39€:)
     
  7. SKAsono

    SKAsono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    422
    Erstellt: 14.07.06   #7
    äh... *hust* behringer *hust* Wie soviele andere auch, halte ich nicht viel von diesen dingern... n Bandkolege hat sich mal den Akustik-Effekt von Berhringer gekauft und das Ding klang 1. nicht nach akustik und hat 2. gerauscht...

    sehr zufrieden bin ich mit dem DOD 102 fx
    kostet nur 39€ (verdammt, da hab ich mehr gezahlt...) und gefällt mir sehr gut, es ist für Blues bis Punk bis zu Heavy Rock gut geeignet, hat aber nicht so ner irre Metallzerre.

    Günstig und vor allem spassig ist das Selberbauen von Effekten, wenn man des lesens von Schaltplänen fähig ist.
    Gute seite mit super Forum ist das Musikding :great:
    mich haben meine Projekte bis jetzt nur so 19€ gekostet... manche klingen sogar richtig gut:D
     
  8. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 14.07.06   #8
    exar pedale in polen kaufen kosten da um die 50euro und ham laut samples en verdammt geilen klang
     
  9. nova

    nova Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    159
    Erstellt: 15.07.06   #9
    wunderbarer distortion von electro harmoix...der BIG MUFF :D hat bestimmt jeder super-gitarrist ma benutz (sogar cliff burton der basser) absolut geiles ding und übertrifft jedes andere distortion pedal das ich kenne...habs für 75€ gekriegt
     
  10. sOL1d

    sOL1d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.06   #10
    Dunlop CryBaby 69€ (Eins der beliebtesten)
    Digitech Metal Master 69€ (Macht gut Wums, sehr vielseitig)
     
  11. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 16.07.06   #11
    Den gibts doch überall für 69 EUR bzw. 49 EUR als russische Version? :confused:
     
  12. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 16.07.06   #12
    Und ich dachte immer, dass das Big Muff ein Fuzz sei ... :eek:
     
  13. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 16.07.06   #13
    Du wirst mehr davon haben wenn du dir gebrauchte Boss (etc.) Teile holst als neuen Billigschrapel.
     
  14. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 16.07.06   #14
    Warum muss es immer sofort Boss sein? Ist doch noch nicht das Non-Plus-Ultra überall...
    Und wenn günstigere Pedale besser gefallen, warum dann nicht dazu greifen?
    Klar, die Behringer Dinger sind in meinen Augen auch generell Müll, aber z.B. Digitech hat wirklich gute Sachen im Angebot!
     
  15. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 16.07.06   #15
    Einmal von mir unterschrieben ^^
    Übrigens auch hochgenial, wenn man als Direkteinspritzer spielen will.
     
  16. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 16.07.06   #16
    ich habe nicht umsonst "etc." in Klammern dahinter geschrieben ;)
    Ich meine mit Berhinger oder der Miniserie von Danelectro tut man sich nicht wirklich ein gefallen....
     
  17. black coffee

    black coffee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 16.07.06   #17
    hey nix gegen die miniserie von danelectro die ist wirklich nicht schlecht, was hat denn dir von danelectro nicht gefallen?
     
  18. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 16.07.06   #18
    Schon allein die Optik der Pedale ... :p
     
  19. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 16.07.06   #19
    Also ich hab den Digitech Metal Master. Kann ich nur jedem empfehlen. Hat auch nen Ausgang für nen Mixer oder zum Aufnehmen. Ich bin zufrieden mit dem Teil. Massig Soundvariationen.
     
  20. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 16.07.06   #20
    Die Distortion und Overdrive klingen alle Scheiße. Die anderen Effekte sind ganz ok. Rauscht halt ein bischen und bei dem Tremolo den ich hab davon hebt sich der Gesamtlevel immer an.

    Für Zuhause is ja ganz cool aber für Konzerte...würde dann Heavy Duty bevorzugen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping