Gutes Stack für kleines Geld...

  • Ersteller SuperCharger753
  • Erstellt am
tom181

tom181

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
21.08.06
Beiträge
1.277
Kekse
1.780
Ich habe das Teil zwar noch nicht gespielt - aber:

- eine halbwegs brauchbare Box (HB 212V) kostet alleine schon min. 200,-....


Fazit:

Für 220,- Euro würde ich mir einen Roland Micorcube oder einen POD für daheim holen. Dieser "Halfstack" ist rausgeworfenes Geld
 
Stoner

Stoner

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
06.12.04
Beiträge
2.824
Kekse
15.788
Ort
Berlin
Die Absicht des Herstellers ist hier gut zu erkennen. Erstmal eine Röhre rein in das Ding, dann noch 4 Speaker, natürlich aber schön billige und kleine und zum Schluss das Röhrenhalfstack konkurrenzlos billig machen, um alle, die unbedingt ein Halfstack wollen sich das leisten können. Eindeutig für das Ködern vieler Kunden designed, der Sound ist bei solchen Konzepten höchtens zweitrangig. Erwarten kann man da, bei aller Objektivität, nicht viel.

Es könnte ja trotzdem sein, dass es dir gefällt, aber du solltest es vorher unbedingt antesten, denn unter Umständen ist es in deinen Ohren ein Haufen Schrott. Das Ding aus den Gründen "Röhre" und "Halfstack" zu kaufen ist alles andere als sinnig.
 
SuperCharger753

SuperCharger753

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.20
Registriert
16.03.09
Beiträge
824
Kekse
2.769
Ort
wien
das die röhre in der vorstife sowieso blödsinn is weiß ich eh, wollte nur mal schaun was es da günstiges gibt!

ich glaub ich werd mich mal bei den tops durchstöbern!eventueel find ich ja noch was am gebrauchtmarkt!

Line 6 Spider soll ja ganz gut sein was ich gelesen habe..oder?
 
tom181

tom181

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
21.08.06
Beiträge
1.277
Kekse
1.780
das die röhre in der vorstife sowieso blödsinn is weiß ich eh, wollte nur mal schaun was es da günstiges gibt!

ich glaub ich werd mich mal bei den tops durchstöbern!eventueel find ich ja noch was am gebrauchtmarkt!

Line 6 Spider soll ja ganz gut sein was ich gelesen habe..oder?

Röhre in der Vorstufe blödsinn? Erklär mir mal warum (Vollröhrentop, Hybridamps haben alle Röhren in der Vorstufe....)

Wie hoch ist Dein Budget? Welche Musik machst Du? wo soll der Verstärker eingesetzt werden?
 
Stoner

Stoner

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
06.12.04
Beiträge
2.824
Kekse
15.788
Ort
Berlin
das die röhre in der vorstife sowieso blödsinn is weiß ich eh, wollte nur mal schaun was es da günstiges gibt!

ich glaub ich werd mich mal bei den tops durchstöbern!eventueel find ich ja noch was am gebrauchtmarkt!

Line 6 Spider soll ja ganz gut sein was ich gelesen habe..oder?

Geschmackssache. Der Spider Valve erfreut sich großer Beliebtheit und ist auch in meinen Ohren ein grundsolider Amp. Bei den 1/2/3 Spiders sieht das imho anders aus, die klingen wie Plastikkisten .

Guck dir mal den Thread an (wirklich, ok? ;)):
https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/250021-warum-kein-half-stack.html
Versteife dich also bitte nicht auf Halfstacks.
Durchgelesen?
Dann zu dem Thread:
https://www.musiker-board.de/vb/amp...amps-im-500-euro-bereich-topteile-combos.html
Alles sehr solide Amps. Wenn du von der Vielzahl überwältigt bist, dann nutze bitte nicht nur die Suchfunktion, sondern auch dein eigenes Gehör und spiele so viele Amps wie möglich an, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was dir gefällt und um in der Lage zu sein, Vergleiche ziehen zu können.
Zu wissen wie man selbst mit der eigenen Gitarre am Amp xyz klingt ist Gold wert.

*addit*
Röhre in der Vorstufe blödsinn? Erklär mir mal warum (Vollröhrentop, Hybridamps haben alle Röhren in der Vorstufe....)
...

Darf ich? :)
In diesem speziellen Fall kann man davon ausgehen, dass das nur eine Alibiröhre ist, einfach um mehr Käufer zu locken. Ich glaube, das ist uns allen hier klar, oder?
Sonst natürlich nicht.
 
493n7_or4n93

493n7_or4n93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.18
Registriert
04.02.08
Beiträge
312
Kekse
553
Bei dem Fame 60Watter (der im Blackface-look) dens im G&B Abo umsonst gab ist in der Vorstufe auch ne Röhre, macht sich soundtechnisch nicht bemerkbar und die Röhre ist von hinten mit ner LED beleuchtet, wodurch man nicht entscheiden kann, ob sie wirklich selbst glüht oder nur angeleichtet wird.


Das dürfte hier Ähnlich sein. Somit ist das Argument Röhre in der Vorstufe totaler Käse.

Aber der Fame 60 Watt klingt ganz gut (fürn Transenamp zumindest) und ich denke, dass der Amp hier ähnlich sein dürfte.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben