Habt ihr die "Xtone Paramount Series ESP/Ltd." schon mal angespielt?

von mnemo, 29.04.04.

  1. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 29.04.04   #1
    Frage=Thema

    Was haltet ihr davon?

    Die PC-2 und PS-2 find ich ganz nett...
     
  2. mnemo

    mnemo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 29.04.04   #2
    :p :confused:
    ...dann macht mal wenigstens nen Spruch über das Design/Bauweise :) .
     
  3. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 29.04.04   #3
    Ich kenne jemand der hat sie mal probegespielt, genaues weiss ich nicht mehr, aber sollen gut sein und er hatte nichts negatives gesagt.
     
  4. mnemo

    mnemo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 30.04.04   #4
    Ein Freund von mir würde die PS-2 gern kaufen. Ich hab in dieser Beziehung keine Ahnung, was Semis angeht. Jetzt frag ich mal euch.

    Die PUs will er sich unbedingt austauschen lassen:
    Er will einen warmen luftigen Sound mit etwas Rockabillyflair(am Neck) und auf der anderen Seite eine satte und fette Distortion(an der Bridge). Es muß also schon zur Sache gehen. Er meinte ungefähr der SOund vom Metallica-Load/Reloadalbum. Der Leadsound soll sahnig-cremig sein.

    Mir sind da ein paar PUs gleich eingefallen, aber ob die zu der Gitarre so wirklich passen weiß ich jetzt nicht so richtig.-> Seth Lover, SH-5, Pearly Gates, SH-6 !?
    Scherzhafterweise hab ich ihm die Burstbucker noch empfohlen, aber ich weiß nicht, ob die scharf genug sind. Es soll ja 3 Versionen geben. Außerdem zu teuer für so ne Gitarre.

    Er will unbedingt die Chromkappen drauf haben und es soll kein DiMArzioPU sein. Gibson oder SD meinte er zu mir. Ich hab ihn auch noch zu Häussel geraten, aber da hab ich auch keine Ahnung, ich weiß nur das die HBs sehr gut sein sollen, sollen aber auch teuer sein.

    Laßt euch was einfallen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping