Hallo sagen und Neuling Frage zu 16tel.....

von kekekorea, 30.08.03.

  1. kekekorea

    kekekorea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    24.01.04
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.03   #1
    Hallo erstmal, bin neu hier im board und hab gleich mal ne Frage:
    Bin Drummer neuling, und hab n Problem...
    Mir fällts tierisch schwer nen beat mit 16tel Hi- Hat Beat längere Zeit zu halten...
    Kann mir jemand tipps geben, wie und was ich üben könnte, damit das besser klappt ?ich spiele zwar nicht täglich aber irgendwie hab ich nicht das Gefühl, dass ich lediglich mit pratice das irgendwann drauf hab...
    Ich würd mir ja gern nen Lehrer nehmen, aber das Geld fehlt zur Zeit...
    Bin dankbar für jeden Tipp und/oder anregungen....
    thx ;)
     
  2. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.03   #2
    Was dabei wichtig ist, ist auf jeden Fall die Handhaltung. Dazu sollte man auch achten, ob die Höhe der HiHat in Ordnung ist bzw., ob man auch auf der richtigen Höhe sitzt. Und zu guter letzt kann man auch drauf achten, dass man auch mit beiden Sticks gleich weit ausholt und mit der gleichen Kraft auf die HiHat aufkommt.
    Und dann einfach vor allem laaaangsaaam üben. Ist zu Anfang immer etwas langweilig, aber mit der Zeit kriegt man das dann hin. :) Wenn man das dann halbwegs kann, kann man sich mit der Geschwindigkeit steigern.
     
  3. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 30.08.03   #3
    Wenn Du die HiHat nicht nur mit einer, sondern mit beiden Händen spielst, also einen Takt RLRL RLRL RLRL RLRL und auf die 2 und 4 mit der
    S S

    rechten Hand die Snare kannst Du länger, schneller und auch besser akzentuiert spielen.
    Ghostnotes auf der Snare sind dabei halt nicht möglich.
    Eine gute Stocktechnik ist aber in jedem Fall empfehlenswert, für alle Belange auch neben der HiHat
     
  4. kekekorea

    kekekorea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    24.01.04
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.03   #4
    jo, ich versuch konsequent beim matched grip zu bleiben, auch wenn ich mich manchmal verleitet fühle, den stick bei hohem hi hat tempo anders zu halten...
    Mit 2 Händen geht das schon ganz gut, hast du schon Recht, aber wie du ja selber sagst...Sachen wie Ghost-snare o.ä sind dabei halt nicht möglich :(
    Hab mir so ne Drum lesson von Jeff Pocaro angeguckt und da war ich sowas von beeindruckt wie locker dem die 16tel von der EINEN Hand gehen und dabei noch ganz easy akzente ohne ende setzt, da dacht ich mir halt, dass werd ich ja wohl auch hinbekommen, wenn man ne Weile übt, aber da unterscheidet sich halt der Profi vom Laien *g*
    BTW:
    ZurZeit spiele ich noch auf nem relativ alten DrumSet (was ja nichts schlechtes sein muß), aber ich find die HiHat irgendwie scheußlich.. klingt ewig blechern und swingt gar nicht...
    Für den Fall das ich mich mal neu ausstatten will... was sind den diesbezüglich eure empfehlungen für ne gute HiHat oder ein gutes mittelklasse basic drumset?
    Thx schonmal bisherigen und vielleicht noch kommenden Antworten :)
     
  5. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 30.08.03   #5
    Eine gute Mittelklasse HiHat ist z.B. die Zildjian ZXT oder auch die Meinl MCS, mail ansonsten mal Deine Preisvorstellung an den drumSHOP...
    gutes Mittelklasseset: Pearl EX, ab November im drumSHOP als deutschlandweite Specialversion mit schwarzer Hardware oder auch Sonor 2003 und Yamaha Stage Custom...
     
Die Seite wird geladen...